Projekt Beschreibung

München | Ausgabe 49 | Herbst 2019

Es gibt keine exklusivere Art, die Welt zu bereisen, als auf einer Reise mit dem Privatjet ALBERT BALLIN von Hapag-Lloyd Cruises.

Nur wenige Reiseagenten hatten bislang die Möglichkeit, auf einem Flug im Privatjet ALBERT BALLIN dabei zu sein. DESIGNREISEN-Geschäftsführerin Marion Aliabadi durfte sich auf einem Flug nach Marrakesch von dem exzellenten Service an Bord überzeugen und hat sich großartig gefühlt.

Perfekter Service im Albert Ballin Privatjet

Streifzug: Frau Aliabadi, Sie sind mit dem Privatjet ALBERT BALLIN nach Marrakesch geflogen. Wie würden Sie dieses Reiseerlebnis beschreiben?

MARION ALIABADI: Es war großartig! Ich habe mich wie in einem fliegenden 5-Sterne-Hotel gefühlt. Der Service war sehr aufmerksam, die Sitze breit und bequem und wir mussten weder beim Abflug noch bei der Ankunft in Warteschlangen stehen. So macht Fliegen wirklich Spaß.

Luxuriöse Innenausstattung im Albert Ballin Privatjet

Streifzug: Was macht eine Erlebnisreise mit dem Privatjet ALBERT BALLIN so besonders – es ist ja nicht nur der Flug?

MARION ALIABADI: Der Gast ist auf diesen Reisen von der ersten bis zur letzten Minute von diskreter Aufmerksamkeit umgeben. Mit perfektem Komfort bringt der Privatjet die Gäste zu den entlegensten Zielen dieser Welt, ob in den Regenwald Papua-Neuguineas oder zum Fuße des Himalayas. Mit dabei sind immer renommierte Experten, die bestens mit der Destination vertraut sind und ihr Wissen vermitteln.

Streifzug: Was macht eine Erlebnisreise mit dem Privatjet ALBERT BALLIN so besonders – es ist ja nicht nur der Flug?

MARION ALIABADI: Der Gast ist auf diesen Reisen von der ersten bis zur letzten Minute von diskreter Aufmerksamkeit umgeben. Mit perfektem Komfort bringt der Privatjet die Gäste zu den entlegensten Zielen dieser Welt, ob in den Regenwald Papua-Neuguineas oder zum Fuße des Himalayas. Mit dabei sind immer renommierte Experten, die bestens mit der Destination vertraut sind und ihr Wissen vermitteln.

Streifzug: Wer sind die Kunden, denen DESIGNREISEN diese Reiseart empfiehlt?

MARION ALIABADI: Wir haben eine sehr gute Klientel, die diesen exklusiven Service schätzt. Wobei ich betonen möchte, dass es bei diesen Reisen weniger auf die Exklusivität der Reiseziele ankommt, sondern viel mehr auf das Wie. Nämlich auf das Reisen an sich.

Streifzug: Und wohin gehen im nächsten Jahr die Reisen mit dem Privatjet ALBERT BALLIN?

MARION ALIABADI: Wer sich jetzt noch für eine Reise mit dem Privatjet ALBERT BALLIN entscheidet, hat noch zwei Möglichkeiten: eine Weltreise und einen Ägypten-Flug. Die anderen Reisen sind bereits ausgebucht. Für 2020/2021 sind bereits wieder spannende Reisen in Planung.

Das Interview führte Saskia Engelhardt.

Albert Ballin Privatjet und Designreisen bringen Sie an exklusive Reiseziele.

In jeder Hinsicht besonders

Einsteigen. Zurücklehnen. Abheben. Wer die Welt auf exklusivste und komfortabelste Weise bereisen möchte, sitzt im Privatjet ALBERT BALLIN von Hapag-Lloyd Cruises im richtigen Flugzeug. Mit an Bord sind maximal 46 Gäste und ein hervorragend ausgebildetes Bordpersonal. Dank VIP-Ausstattung, Flatbed-Business-Class-Sitzen und einem extragroßen Sitzabstand erreicht in der Boeing 757-200 garantiert jeder Gast sein Reiseziel völlig entspannt. Und das ist nicht minder exklusiv. Denn das Hamburger Unternehmen Hapag-Lloyd Cruises bietet außergewöhnliche Luxusreisen an, die abseits der herkömmlichen Linienverbindungen liegen und klassische Sehenswürdigkeiten mit unvergesslichen Erlebnissen in eindrucksvollen Naturlandschaften verbinden. Warteschlangen und übervolle Museen sind hier Fremdwörter, dafür gibt es Sonderführungen und exklusive Eintritte. Und damit garantiert keine Fragen unbeantwortet bleiben, begleitet immer ein renommierter Experte die Gruppe.

Connection to Paradise

DESIGNREISEN ist der Experte für maßgeschneiderte Luxusreisen weltweit.

In der Fremde bei sich selbst ankommen. Durch Außergewöhnliches seine Perspektive verändern. Welterfahrene Reisedesigner stehen Kunden schon bei der Auswahl des richtigen Erlebnisses persönlich zur Seite. Sie garantieren Exklusivität mit Leidenschaft und sorgen auch vor Ort dafür, dass jeder Wunsch für ein perfektes Reiseerlebnis in Erfüllung geht.

Kompetenz und Feingefühl

Die Reisedesigner von DESIGNREISEN sind persönliche Berater, Concierges und Produktmanager mit außergewöhnlicher Kompetenz und diskretem Feingefühl. Dank dieser Kombination bieten sie Beratung und besten Service mit sehr viel Empathie hinsichtlich individueller Bedürfnisse und persönlichen Geschmacks. Alle Reiseziele wurden von ihnen persönlich geprüft, jede Destination auf der Welt bewertet. Hinter DESIGNREISEN steckt eine über 15-jährige Expertise, die auf eigener Erfahrung nach höchsten Maßstäben basiert.

Reisen, die es noch nie gab

Marion Aliabadi, Geschäftsführerin und Inhaberin von DESIGNREISEN, dazu: „Unsere Kunden sind Performer, absolute Individualisten. Sie wünschen sich, gesehen, verstanden und inspiriert zu werden. Unsere Aufgabe ist es, ihre Bedürfnisse genau zu spüren und sie in eine Reise zu übersetzen, die es noch nie gab. Vor allem aber Erinnerungen zu schaffen, die für immer bleiben.“ Nur handverlesene, persönlich getestete Hotelpartner sind bei DESIGNREISEN im Portfolio. „So stellen wir Qualität und Detailwissen sicher“, verspricht sie. „Entspannung, Entschleunigung und Heilung in schöner Umgebung stehen besonders häufig auf der Wunschliste unserer Kunden.“

Kontakt

DESIGNREISEN Germany
Theresienstraße 1
D-80333 München
T +49 (0)89 90 77 88 907
F +49 (0)89 90 77 88 98
www.designreisen.de

Zum Firmenprofil