Aldrans / Innsbruck Land

Das Wohnbauprojekt - Dorfstelle Aldrans

  • Quelle: comm.ag Communication Agency GmbH
Aldrans / Innsbruck Land2018-12-05T08:30:21+00:00

Projektbeschreibung

Kitzbühel & Alpenraum | Ausgabe 08 | Herbst 2018

Das Feriendorf Aldrans liegt inmitten der Vitalregion Innsbruck, am Fuße des Patscherkofels, eingebettet zwischen den Dörfern Lans, Sistrans und Ampass. Durch seine Nähe zu Innsbruck kombiniert Aldrans Wohnen im Grünen mit Leben am Puls der Tiroler Hauptstadt. Die ideale Lage, die gute Infrastruktur und das vielfältige Freizeit- und Kulturangebot sommers wie winters machen Aldrans zu einer lebendigen und lebenswerten Gemeinde.

In unmittelbarer Nähe des Aldranser Dorfkerns entsteht ein zeitgemäßes Neubauprojekt mit zwei freistehenden Wohnhäusern. Durch die Positionierung und Ausrichtung beider Gebäude werden beste Sonnenlichtverhältnisse für die einzelnen Wohneinheiten geschaffen und zugleich atemberaubende Blicke ins Inntal nach West und Ost, auf die Stadt Innsbruck und die gegenüberliegende Nordkette ermöglicht.

– Zwei freistehende Wohnhäuser mit 19 Eigentumswohnungen im Dorfzentrum
– Haus A mit sieben Wohnungen/Haus B mit 12 Wohnungen
– Personenaufzüge in beiden Häusern ermöglichen bequemes Heimkommen
– Private Tiefgarage mit 29 Abstellplätzen, davon drei Besucherstellplätze
– Offene und funktionale Grundrisstypen zwischen 65 m² bis 155m²
– Baubeginn Mai 2018 – Fertigstellung Herbst 2019
– Zwei Penthouse-Wohnungen mit Raumhöhen von über 3 Metern, 270-Grad-Panoramablick aufgeteilt auf mehrere Terrassen; Wohnflächen zwischen 110 m² und 150 m²; direkter Zugang in die Wohnung von der Tiefgarage über Liftanlage möglich
– Individuelle Wohnungsausstattungen umsetzbar

Wohnfläche Eigentumswohnungen Wohnfläche Penthouse-Wohnungen Energiedaten Kaufpreis
65 m² bis 155 m² 110 m² und 150 m² HWB 36–39 kWh/m²a, BJ 2019 (Fertigstellung Herbst) auf Anfrage
Zum Maklerprofil
ZIMA Unterberger Logo 19:9

Kontakt

ZIMA Wohn- und Projektmanagement GmbH
Ihre Kontaktperson: Stephanie Mark
Leopoldstraße 1 / 4
A-6020 Innsbruck
stephanie.mark@zima.at
Tel.:+43 (0) 512 348178-241
www.zima.at/tirol