Über den Dächern muss die Freiheit wohl grenzenlos sein …

Zusätzlicher Lebensraum

  • Sitzbank - ARGEGARTEN
    Quelle: Argegarten
Über den Dächern muss die Freiheit wohl grenzenlos sein …2018-07-24T09:42:10+00:00

Projektbeschreibung

WIEN | AUSGABE 15 | FRÜHLING 2016

In Berlin sind sie Kult, in New York Trend, in Paris „extraordinaire“: Begrünte Dächer und Dachgärten boomen jetzt auch in Österreich. Spezialisten wie Gartenbau-Ingenieur Jörg Zecha von Argegarten machen daraus elegante grüne Wohlfühloasen und luxuriöse Natur-Paradiese.

Friedensreich Hundertwasser hat schon vor 30 Jahren gezeigt, dass den Möglichkeiten für Dachgärten (fast) keine Grenzen gesetzt sind. Heute sind Dachgärten im dicht verbauten Raum längst im exklusiven Lifestyle angekommen und werden sogar in Wien und anderen österreichischen Städten von der Gemeinde gefördert. Die Verbesserung der Luft- und Lebensqualität und Steigerung der Artenvielfalt im urbanen Raum sind u. a. die Gründe dafür. Deshalb reicht heutzutage auch in Österreich das Spektrum von „Urban Farming“ bis hin zu luxuriösen Lifestyle-Oasen über den Dächern der Großstadt.

Hoch hinaus!

Hier kommt Gartenbau-Ingenieur Jörg Zechas Argegarten ins Spiel. Dachflächen als „Outdoor-Livingroom“ sind seine Spezialität. Dazu entwickelt und realisiert er mit seinem Team ganzheitliche Konzepte. Naturnähe, Top-Design und eleganter Lifestyle werden dabei zu faszinierenden, nachhaltigen Lebensräumen.

Zusätzlicher Lebensraum

Eine exklusive Wiener Luxusimmobilie in der Innenstadt z. B. stellte ihn vor die Herausforderung, ein Ambiente-Konzept für drei nicht zusammenhängende Dach-Terrassen zu kreieren. Zusammen mit Architekt Claus Radler entstand ein einheitliches Konzept mit Bepflanzung, exquisiter Möblierung, hochwertigen Bodenbelägen, Lärm- und Sonnenschutz und modernster Beleuchtungs- und Steuerungstechnik. Eine Wendeltreppe verbindet nun die Hauptterrasse mit der unteren Küchen- und Wohnebene, die separate Schlafzimmerterrasse wurde als sicht- und lärmgeschützter Ruhebereich gestaltet. Das Ganze wirkt frisch, luftig und leicht, elegant und: sehr entspannend. Fast könnte man meinen, nicht in der Großstadt, sondern in einem exklusiven Wellness-Resort am Meer oder in den Bergen zu sein.

Ein Effekt, den Jörg Zecha nicht nur bei großen Ambiencen, sondern auch bei kleineren Terrassen- und Balkonflächen individuell für seine Klienten „zaubert“.

Kontakt

ARGEGARTEN GmbH
A-3033 Hochstrass 599
T +43 (0)2773 42540
F +43 (0)2773 42540-2
office@argegarten.at
www.argegarten.at