Projekt Beschreibung

HAMBURG | AUSGABE 18 | WINTER 2016    Text: Niki Lackner

Franz Konrad und Günter Fink verbindet Vieles. Eines jedoch bringt die Freundschaft der beiden Innenarchitekten auf einen Nenner: Die Liebe zur Klassik. Zeitlose, elegante Wohnräume, maßgeschneidertes Mobiliar und hochwertiges Handwerk sind die Maximen ihres täglichen Schaffens. Besondere Aufmerksamkeit schenken die Designer der Küche des Hauses, die oftmals das Lebenszentrum und den gesellschaftlichen Dreh- und Angelpunkt markiert.

Beim Betreten der eleganten Geschäftsräume von Konrad & Fink in Wien und Graz durchströmt den Gast ein Gefühl von Zuhause-Sein. Stilvolles, hochwertiges Interieur vermittelt Wärme und Behaglichkeit. Der Kleine Braune schmeckt im großen Fauteuil besonders gut. „Unser Wunsch ist es, dem Menschen die einzigartige Atmosphäre zu vermitteln, die ihn in seinen eigenen Räumlichkeiten erwartet, schon bevor diese eingerichtet sind“, schildern Franz Konrad und Günter Fink.

Räume sind wie Bilder

Damit Räume zu dem werden, was sie für die Bewohner bedeuten sollen, braucht es eine perfekte Vorbereitung und Planung. „Die Einrichtung muss mit dem Stil des Menschen harmonieren, der Energie des Ortes, den Lichtverhältnissen und den Grundrissen“, weiß Franz Konrad und Günter Fink ergänzt: „Räume sind wie Bilder, die nur dann zur Geltung kommen, wenn der Rahmen, das Passepartout und der Ort, an dem sie hängen, eine Einheit bilden.“

Hauseigene Möbelmanufaktur

In der hauseigenen Möbelmanufaktur von Konrad & Fink in deren Stammhaus in Graz entstehen in enger Partnerschaft mit exklusiven Produzenten Küchen, Wohnzimmer und Bäder mit unvergleichlichem Charme. Auch Sonderwünsche, meist nur in kunstvoller Handarbeit herzustellen, werden von den Tischlern mit Liebe zur Finesse vor Ort produziert. Überraschend und extravagant die passenden Sitz- und Polstermöbel und die vielen textilen Highlights, welche aus jeder Küche ein ganz besonderes Einzelstück machen.

Paul Bocuse

„Bei aller Liebe zum Detail und dem Fokus auf die optische Schönheit wird bei uns auch der Funktionalität hohe Bedeutung beigemessen“, betont Günter Fink. „Auch ein Paul Bocuse muss in unserer Küche seine Freude haben. Design ist schön und wichtig, aber es muss funktionieren.“

Kontakt

Konrad & Fink
www.konradundfink.at

A-1010 Wien
Gonzagagasse 20
wien@konradundfink.at
T +43 1 925 4827
F +43 1 925 6847

A-8010 Graz
Herrengasse 13
graz@konradundfink.at
T +43 316 819807
F +43 316 819807 4