Comer See / Laglio

Historische Villa direkt am Seeufer

  • Quelle: GH LUXURY ESTATE
Comer See / Laglio2018-05-30T15:19:01+00:00

Projektbeschreibung

München | Ausgabe 43 | Frühling 2018

Die Villa Lidé – ein freistehendes, exklusives Anwesen und vor kurzem erst komplett renoviert – befindet sich in einer absoluten Pole-Position direkt am Ufer des Comer Sees mit einem wunderschönen Blick auf die umliegenden Berge. Sie liegt eingebettet in einen 1400 m2 großen Park mit altem Baumbestand und ist eine Rarität mit absoluter Privatsphäre. Die in den 1930er Jahren an der Mailänder Scala berühmte Schauspielerin Lidia Ferros, bekannt unter dem Namen Lyda, erbaute und bewohnte diese Villa. Das Gebäude ist barrierefrei zugänglich und erstreckt sich über drei Etagen, die mit einem Aufzug verbunden sind.

Weitere Highlights:

  • Komplett renoviertes Bootshaus für ein 24-Fuß-Boot mit ganzjährigem Tiefwasser und neuer Kone-Hebeanlage bis zu sieben Tonnen und einem Ponton für bis zu vier Boote
  • Alarmanlage und Videoüberwachung (CCTV)
  • Großzügige einladende Empfangshalle im ersten Stock
  • Diverse bewohnbare Terrassen
  • Spezielle Ausstattungen wie Teakholz und Marmor
  • Vorhandene Baugenehmigung, um auf dem Grundstück ein zusätzliches Gäste-/Servicehaus von 90 m² zu errichten
Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
ca. 420 m² ca. 1400 m² EEK F 262,66 kWh/m²a auf Anfrage

 

Logo GH LUXURY ESTATE

Kontakt

GH LUXURY ESTATE
Via Antonio Meucci, 77/b
I-25080 Padenghe sul Garda (BS)
info@ghluxury.com
Tel.:+39 030 990 0004
www.ghluxury.com