Wien / Innere Stadt

Cotton Residence – Stilvolles Wohnen

  • Quelle: OTTO IMMOBILIEN GmbH
Wien / Innere Stadt2018-09-19T10:59:36+00:00

Projektbeschreibung

Wien | Ausgabe 22 | Herbst 2018

Das repräsentative Eckgebäude in der Neutorgasse liegt in unmittelbarer Nähe zur Wiener Börse und blickt auf eine lange Geschichte zurück: Im Jahr 1878 als Baumwoll- und Zwirnspinnerei im Auftrag der Textilfirma Harlander errichtet, gehörte das elegante Palais mit seinen weithin sichtbaren Ecktürmen bald zu den prägenden Bauten des damaligen Textilviertels. Im Jahr 1910 erfolgte die Umwidmung in ein k. u. k. Post- und Telegrafenamt. Fast 140 Jahre später wird der ursprünglichen Bestimmung mit dem Namen Cotton Residence wieder Rechnung getragen: Das Gebäude wird sich nach einer behutsamen Revitalisierung bzw. einem Dachausbau in neuem Gewand präsentieren. Die Cotton Residence bietet den künftigen Eigentümern 25 attraktive Wohnungen mit durchdachten Grundrissen. Fünf Appartements befinden sich in der sogenannten „Dachgeschoss-Beletage“ mit Raumhöhen ohne Dachschrägen bis zu 2,90 m und großzügigen Freiflächen auf der Wohnebene. Zwei großzügige Penthousewohnungen bieten jeweils ca. 230 m² Wohnfläche auf einer Ebene, ein Turmzimmer mit 6 m Raumhöhe, Terrasse auf Wohnebene und Dachterrasse mit direkter Liftfahrt.

Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
87 m² bis 230 m² HWB 70,35 kWh auf Anfrage
Zum Maklerprofil
OTTO IMMOBILIEN GmbH Logo

Kontakt

OTTO IMMOBILIEN GmbH
Fr. Mag. Michaela Orisich · Fr. Evelyn Steiner
Riemergasse 8
1010 Wien
wohnen@otto.at
Tel.: +43 (0)1 512 77 77
www.otto.at