Projekt Beschreibung

Hamburg | Ausgabe 23 | Sommer 2019

Sotheby’s International Realty steht für ein weltweites Luxusimmobilien-Netzwerk, das außergewöhnliche Kunden mit anspruchsvollem Geschmack repräsentiert und bedient. Sotheby’s International Realty definiert weltweit die Bedeutung des Luxus per se und bietet beispiellosen persönlichen Service. Streifzug sprach mit Alexander Stehle, dem Geschäftsführer von Hamburg Sotheby’s International Realty.

Streifzug: Herr Stehle, würden Sie Ihr Unternehmen kurz vorstellen? Den Namen „Sotheby’s“ verbinden viele mit dem Vertrieb von Kunst und exklusiven, wertvollen Gütern.

Alexander Stehle: Diese Beschreibung passt genauso zur Immobiliensparte Sotheby’s International Realty, denn auch Immobilien sind exklusive, wertvolle Güter. Wir verhelfen den Käufern zu den Eigenheimen, von denen sie träumen, und das an den schönsten Orten der Welt. Hamburg Sotheby’s International Realty ist Teil des weltweiten Netzwerks mit über 22.500 Immobilienexperten. Den Hamburger Standort gibt es seit 2016 unter meiner Leitung. Seither sind wir schnell gewachsen. Unser Team aus derzeit etwa 15 Immobilienspezialisten ist mittlerweile in drei Büros anzutreffen.

Streifzug: Was unterscheidet Sie von einem Maklerunternehmen?

Alexander Stehle: Wir verstehen uns als Premium-Immobilienservice und das bedeutet ausdrücklich nicht, dass wir ausschließlich hochpreisige Objekte vermarkten. Vielmehr erhält bei uns jeder Kunde einen Premiumservice, ganz gleich an welcher Art von Immobilie er interessiert ist oder er verkaufen möchte. Das reicht von der persönlichen Beratung über aufwändig gedruckte Exposés bis hin zur umfassenden After-Sales-Betreuung.

Darüber hinaus beraten wir im Geschäft mit Projektentwicklern bereits in der Planungsphase des Projektes. Denn um anspruchsvollen Käufern gerecht zu werden, reicht es nicht aus, lediglich bestehende Objekte zu bewerben. Wir kennen potenzielle Zielgruppen jeder Lage und beraten die Entwickler bei der Konzeption der Immobilien. Dabei decken wir das komplette Spektrum ab, von der Bebaubarkeitsprüfung und Einwertung bis hin zur Ausstattungslinie. Entwickler und Bauträger vertrauen auf unsere Expertise und binden uns frühzeitig ein, denn eine zielgruppengerechte Planung und Preisfindung erhöht am Ende die Vermarktbarkeit.

Streifzug: Entsteht denn derzeit tatsächlich neuer Wohnraum im Premium-Segment?

Alexander Stehle: Allerdings, unsere Pipeline ist prall gefüllt. In St. Pauli haben wir für 2019 den Exklusivauftrag für die Vermarktung von 1500 Quadratmetern Wohnfläche. Dazu kommen circa 1000 Quadratmeter Wohnfläche in den Elbvororten und auch im Alstertal sind es knapp 2000 Quadratmeter an vermarktbarer Wohnfläche. In unserem Portfolio ist für jeden Geschmack etwas dabei – vom trendigen Loft bis hin zum großzügigen Einfamilienhaus. 2018 hatten wir circa 4000 Quadratmeter Wohnfläche im Bereich „Neubau“ in der Vermarktung. Unser Verkaufsvolumen steigt von Jahr zu Jahr.

Streifzug: Können Sie ein Lieblingsprojekt benennen?

Alexander Stehle: Ich möchte keines vorziehen, denn meine Kollegen und ich brennen für jedes neue Projekt, für das wir Käufer suchen dürfen. Ein sehr spannendes Projekt ist derzeit aber „Condo & Garden“ in Wellingsbüttel. Dort entstehen in der belebten Rolfinckstraße vier Doppelhaushälften und sechs schöne Eigentumswohnungen. Architektonisch hat man sich hier unter anderem mit Materialwechseln und Glasfronten einiges einfallen lassen. Auch „Die Twiete“ in Winterhude wird ein tolles Objekt. Eingebettet inmitten der traumhaften Villen von Hamburgs beliebtestem Stadtteil entsteht ein echtes Schmuckstück mit sieben Eigentumswohnungen.

Streifzug: Was ist für Sie das Besondere an Hamburg?

Alexander Stehle: Auch wenn der Spitzname „Tor zur Welt“ schon oft gefallen ist: Es herrscht ein innovativer, kosmopolitischer Geist in dieser Stadt, dem sich niemand so recht entziehen kann. Das maritime Flair ist etwas ganz Besonderes. Gleichzeitig ist Hamburg unglaublich vielseitig. Je nach Stadtteil zeigt sich immer wieder ein neues Gesicht. Wer eine Leidenschaft für Immobilien hat, kommt bei dieser Vielfalt voll auf seine Kosten.

Streifzug: Herr Stehle, wir danken Ihnen für das aufschlussreiche Gespräch.

Kontakt

Büro Holzhafen
Große Elbstraße 45
D-22767 Hamburg
T +49 (0)40 18290550

Büro Elbvororte
Waitzstraße 3
D-22607 Hamburg
T +49 (0)40 85504780

Büro Alstertal
Frahmredder 8
D-22393 Hamburg
T +49 (0)40 21089888

info@hamburg-sothebysrealty.de
www.hamburg-sothebysrealty.de

Zum Firmenprofil