Projektbeschreibung

Das Palais des Festivals in Cannes an der Côte d’Azur ist weltberühmt. Hauptsächlich wegen der „Goldenen Palme von Cannes“, die dort für herausragende Filmproduktionen verliehen wird. Vor Kurzem war dort allerdings der Rote Teppich nicht für die Stars und Sternchen des Movie-Business ausgerollt, sondern für die führenden Akteure der internationalen Immobilienbranche im Rahmen der MIPIM.

Am berühmten Palais des Festivals in Cannes wurde von 12. Bis 15. März der Rote Teppich für die führenden Akteure der internationalen Immobilienbranche ausgerollt

MIPIM ist die weltweit bedeutendste Messe für den Immobilienmarkt. Sie bringt die einflussreichsten Akteure aus allen internationalen Immobiliensektoren zusammen und bietet einen einzigartigen Zugang zu den meisten Entwicklungsprojekten und Kapitalquellen weltweit. Der mondäne Veranstaltungsort „Palais des Festivals“ in Cannes bot auch dieses Jahr vom 12. Bis 15. März wieder außergewöhnliche Netzwerk-, Präsentations- und Geschäftsmöglichkeiten für Immobilienberater, Projektentwickler, Behörden, Investoren und Unternehmen.

MIPIM AWARDS FINALISTS – BEST HOTEL AND TOURISM RESORT – Club-Med-Cefalo, Italien – Foto: © Julien Fernandez

Die MIPIM Zahlen:

  • über 26.000 Teilnehmer und Akteure aus 100 Ländern
  • ca. 3.350 Aussteller
  • über 360 Referate und Redner
  • über 100 Konferenzen
  • über 3.800 CEOs und Entscheidungsträger
  • über 500 PolitikerInnen aus aller Welt

Big Immo-Business an der Côte d’Azur

Seit ihrer Gründung vor 30 Jahren hat sich die MIPIM zum wichtigsten Markt-Event der internationalen Immobilienbranche entwickelt. Als Präsentationsplattform für Projekte, als Forum für Gespräche und Verhandlungen mit potenziellen Investoren, als Network-Meeting und – last but not least – als Stimmungsbarometer für die Immobilienbranche weltweit.

MIPIM AWARDS FINALISTS – BEST HOTEL AND TOURISM RESORT – Club-Med-Cefalo, Italien – Foto: © Julien Fernandez

Prognose: Stabile Aufwärtsentwicklung

Der Branche geht es gut und sie ist optimistisch, wie Martin Putschögl von DER STANDARD aus Cannes berichtet (DER STANDARD, 16./17. März 2019). Das Messeergebnis ist laut seinem Gespräch mit Michael Ehlmaier von EHL Immobilien aus Österreich eindeutig. Zitat daraus: „Die führenden Immobilienunternehmen und -experten sind weiter ausgesprochen optimistisch. Die Nachfrage nach Immobilien aller wichtigen Kategorien ist … ausgezeichnet, und auch die leichte Eintrübung der Konjunkturaussichten wird die Entwicklung des Gesamtmarktes nicht beeinträchtigen.“ (Zitat Ehlmaier Ende). Ehlmaier prophezeit in diesem Gespräch weiterhin eine „stabile Aufwärtsentwicklung in den kommenden Jahren“, da die Markteilnehmer zwar offensiv, aber nicht euphorisch, sondern sehr rational agieren würden.

MIPIM AWARDS FINALISTS – BEST INDUSTRIAL AND LOGISTICS – Greenwich-Peninsula-Low-Carbon-Energy-Centre – Foto: ©Mark Hadden

„Engaging the Future“ …

… wurde als zentrales Thema für die 30. Jubiläumsausgabe der MIPIM gewählt. „Dazu gehört auch die Frage, wie kommende Generationen in zunehmend bevölkerten urbanen Umgebungen leben und arbeiten werden“, sagt MIPIM-Direktor Ronan Vaspart. Die Rede des Opening Keynote Speakers, UN-Generalsekretär Ban Ki-moon – bekannt für sein Engagement für eine nachhaltige Umweltpolitik im Zeichen des Klimawandels – stand unter dem Motto „Die Uhr tickt“. Er thematisierte die Verantwortung der internationalen Immobilienbranche angesichts der drohenden Klimakatastrophe. Angesichts des – laut österreichischen Teilnehmern – eher spärlich besetzten Auditoriums bei seiner Rede bleibt zu hoffen, dass sich die Immobilienbranche dieser Verantwortung (rechtzeitig) bewusst ist.

NETWORKING EVENTS – WELCOME RECEPTION – 30 TH – Foto: © J. GORIN – Image & Co

Die MIPIM-Awards Gewinner 2019

Die bei den 29. MIPIM-Awards ausgezeichneten Projekte geben jedenfalls Grund zur Hoffnung, dass die Immo-Branche diese Herausforderung pragmatisch annimmt und mit konkreten Innovationsprojekten dazu beiträgt, die Probleme des Klimawandels anzugehen.

Die 12 Gewinner wurden im Rahmen einer feierlichen Zeremonie im Grand Auditorium des Palais des Festivals in Cannes mit einem Konzert der Schüler und Lehrer des Musikkonservatoriums von Nizza bekannt gegeben. Die Gewinner des 29. MIPIM Awards finden Sie unter diesem Link.

18.03.2019

MIPIM 2019
www.mipim.com

Mehr zum Thema Immobilien