Projekt Beschreibung

Hamburg | Ausgabe 19 | Frühling 2017

In der Christi-Himmelfahrt-Woche ist es endlich wieder so weit: Zeit für internationalen Weltklasse-Reitsport und: Zeit für gepflegten Klönschnack in traumhaftem Ambiente.

Seit 1920 ist das Deutsche Spring- und Dressur-Derby in Hamburg „the place to be“ in der Christi-Himmelfahrt-Woche – für die besten Spring- und Dressurreiter der Welt, für zigtausend Reitsportfreunde oder solche, die es werden wollen. Beliebter Ausflugsort für Familien und Ziel für Touristen aus ganz Europa ist das Derby genauso wie gesellschaftliches Highlight im exklusiven VIP-Bereich – dort, wo Sternekoch Heinz Wehmann vom Landhaus Scherrer die Gaumen der Gäste verwöhnt.

Reitsport-Elite zu Gast

Der „heilige Rasen“ im Derby-Park empfängt vom 24. bis 28. Mai 2017 wieder gestandene Pferde-sporthelden, Welt- und Europameister, Olympia-, Weltcup- und Derby-Sieger. Auch in dieser Saison hat Deutschlands bedeutendste internationale Springserie, die DKB-Riders Tour, ihre zweite Station in Hamburg. Im ältesten und schwierigsten Parcours der Springsportgeschichte werden beim 88. Deutschen Spring-Derby, präsentiert von J.J.Darboven, wertvolle Punkte für das Ranking vergeben.

Inzwischen zum zehnten Mal macht die prestigeträchtige internationale Springsportserie Longines Global Champions Tour in Hamburg Station. Mit dabei ist auch ihre „kleine Schwester“, die Global Champions League mit einem hochkarätigen Teamwettbewerb.

Im Dressurviereck geht es über den Grand Prix, Preis des Helenenhofes, als Qualifikation in das Almased Deutsche Dressur-Derby, das traditionell im Pferdewechsel entschieden wird. Auch der Grand Prix Special, der Deutsche Bank Preis, verspricht internationalen Dressursport der Extraklasse.

Mehr Platz zum Flanieren

Der Derby-Park in Klein Flottbek ist nicht nur kultige und hochkarätige Reitsportstätte, sondern glänzt während der Turniertage als herrliche Flaniermeile und begehrtes Ausflugsziel mit einer kleinen Stadt aus strahlenden Pagodenzelten. In der Ausstellung werden Modetrends für Sie und Ihn geboten und auch kulinarisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. 2017 wird die Ausstellungfläche noch umfangreicher gestaltet – es darf also noch mehr geshoppt, geschlemmt und gestaunt werden.

Infos und Tickets:

Deutsches Spring- und Dressur-Derby
24.–28. Mai 2017
Derby-Park/Hamburg-Klein Flottbek

Karten-Telefon: +49 (0)1805 119 115
Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr
www.engarde.de

VIP-Tickets und Hospitality-Arrangements:
EN GARDE Marketing GmbH, Lisa Bergmann,
T +49 (0)2581-785994