Projektbeschreibung

Teppichgalerie Geba

Hans-Sachs-Gasse 3
T +43 (0)316 83 63 83
geba@geba.cc
www.geba.cc

Die Wolle, die Verarbeitung, die Knotendichte, die Farben – aber auch das Verständnis für die Wünsche unserer Kunden, das Eingehen auf besondere Anforderungen, die Zusammenarbeit mit Architekten und Interior-Designern: All das sind objektivierbare Qualitäten, mit denen sich Geba die höchsten Standards setzt.
In der Verbindung von Tradition und Design möchten wir Menschen auf den Teppich bringen.

Die Teppichgalerie Geba ist eine fixe Größe des internationalen Teppichdesigns. An ihrem Beginn stand eine Vision: Von moderner Kunst und Architektur inspiriert, beschloss Harald Geba den Teppich neu zu denken. Seine Inspiration findet er in traditionellen Mustern ebenso wie in der modernen Malerei. Oder es sind Bilder, die sich wie Fotos im Gedächtnis einprägen – beim Durchwandern von Landschaften, die von der Natur, den Menschen, dem Zufall gestaltet werden. Seitdem verbinden Geba-Teppiche zeitlos-moderne Designs mit traditioneller Handwerkskunst.

Berichte aus dem STREIFZUG