Projekt Beschreibung

München | Ausgabe 53 | Herbst 2020

Ab Oktober ist im Münchner B&B ITALIA Flagship Store Antonio Citterios neue Maxalto-Kollektion zu bewundern. Sie hatte im Januar 2020 in Paris Premiere. Maxalto ist mit seiner unvergleichlichen, zeitlosen Eleganz Inbegriff von Möbeldesign „Made in Italy“. Mit edlen Holzmöbeln, die – heute mehr denn je – das Herz jeden Design-Liebhabers höherschlagen lassen.

Interior von B&B Italia München

Maxalto ist aus der Idee von Piero Ambrogio Busnelli sowie Afra und Tobia Scarpa gewachsen. Eine Idee, die moderne Tradition neu gestalten und dank raffinierter, hochwertigster Handwerkskunst neu definieren sollte. Edles Holz war dabei von Anfang an das bevorzugte Material – und im Gründungsjahr 1975 vollkommen gegen den „Trend“ von Kunststoff und Plastik.

Unter der Führung von Antonio Citterio, der auch für die Gestaltung des Münchner B&B ITALIA Flagship Stores verantwortlich zeichnet, gelingt es Maxalto nun, die neue Kollektion in den Rang von spektakulären, modernen Neoklassikern zu heben. Modern, weil sie mit den Visionen der größten Freidenker im Möbeldesign – wie Jean-Michel Frank – korrespondiert, aber auch Respekt vor der exzessiven Strenge von Le Corbusier oder Mies van der Rohe beinhaltet. Neoklassiker, weil ihre Formen und Ausführungen durch zeitgenössisch geprägte Perspektiven gefiltert wurden.

Couch von B&B Italia München

Neues Umdenken

Die kulturellen Wurzeln sind für Citterio wichtig. Wenn er den Bau neuer Gebäude, Infrastrukturen oder ganzer Wolkenkratzer entwirft, ist sich der Architekt der Tatsache bewusst, dass sich in Innenräumen die Formen und Arten der Einrichtung aus vielen Gründen immer langsamer ändern – ohne radikale Brüche mit der Vergangenheit. Auf die alternativen Rituale des Wohnens in „revolutionären“ Zeiten wie den späten 1960er Jahren, auf die Ideen von multifunktionalen und gemeinschaftlichen Umgebungen, auf die Utopie des „Designs für alle“ folgte eine Phase des Umdenkens, die bis heute andauert.

Esstische von B&B Italia München

Moderne und Tradition vereinen

Das Zuhause und seine traditionellen Räume –Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer – kehren zu ihrem Status als Kern sozialer Interaktion zurück. Allerdings unter neuen Vorzeichen. Denn heute macht technologischer Fortschritt es möglich, dort sowohl persönliche als auch elektronische Kommunikation zu führen, mit hochentwickelten Geräten zu interagieren oder einfach die Dimension des Spiels, des Vergnügens, der Konversation neu zu entdecken.

In diesem häuslichen Szenario, das zweifellos komplexer ist als in der Vergangenheit, erlebt Maxaltos Idee einer klassischen Moderne in der neuen Kollektion für das Jahr 2020 eine neue Dimension: mit einer Kollektion, die für eine Interieur-Kultur steht, die sich organisch den Veränderungen unseres Lebensstils anpasst. Mit einer Vielzahl von Typen, Materialien, Bezügen, und Stoffen, die ein stimmiges Ganzes bilden – und gleichzeitig mit früheren Kollektionen harmonieren. In puncto Breite und Vielfalt scheint die Maxalto-Kollektion allerdings fast eine neue Identität für die gesamte Produktion, für das gesamte Unternehmen zu verkörpern.

Spiegel und Ankleide von B&B Italia München

Der Münchner B&B ITALIA Flagship Store …

… ist seit 2005 nicht nur eine Institution für Möbel und Einrichtung, sondern auch angesagte Location für verschiedene kulturelle und künstlerische Veranstaltungen. Für Architekten und Designer – aber auch für Endkunden – ist hier ein Ort, an dem sich Qualität und Hochwertigkeit in angenehmer Atmosphäre präsentieren. Ein Team von Innenarchitekten und Architekten gibt exklusiven Einblick in die Gestaltungsmöglichkeiten mit den B&B ITALIA Kollektionen und begleitet sensibel in jeder Phase der Umsetzung individueller Wohnkonzepte.

Kontakt

B&B ITALIA Store München
Maximiliansplatz 21
D-80333 München
T +49 (0)89 4613680
store@bebitalia.de
www.bebitalia.com

Öffnungszeiten:
Di bis Fr 10.00–18.00 Uhr
Sa 10.00–17.00 Uhr