Projekt Beschreibung

Web, 01.07.2020

Auf dem obersten Stockwerk eines denkmalgeschützten Anwesens aus der Jahrhundertwende ist der Traum von Alexander Schönauer Wirklichkeit geworden. Mit der visionären Kraft, mit der er seit 1987 seine Mode-Agentur und seit 1996 seine Immobilienfirma erfolgreich führt, gelang es ihm, ein Dachgeschoss in der Augustenstraße in München Schwabing atemberaubend aufzustocken. Dafür ließ er über 160 m² mit einer spektakulären und in München wohl einzigartigen Gewölbekonstruktion aus feinstem gezimmerten Eichenholz überspannen. Als glückliche Fügung betrachtet er heute seinen Besuch im Minotti Store in München, bei dem er nicht nur die zum Gewölbe perfekt passende Grandezza des italienischen Labels entdeckte, sondern auch Stefan Rollwagen kennenlernte, der neben der Führung des Minotti Stores auch Inhaber der Premium-Interieur-Marke Egetemeier ist. Gemeinsam transformierten sie den bis zu 4,50 Meter hohen Raum in eine erhebende Wohnung – ohne dabei der Deckenkonstruktion ihre Strahlkraft zu nehmen.