Eine ganze Welt entfernt

Abschalten und zur Ruhe kommen

  • Quelle: Haritha Villas & Spa
Eine ganze Welt entfernt2018-12-13T10:40:22+00:00

Projektbeschreibung

München | Ausgabe 46 | Winter 2018

Das Haritha Villas & Spa ist ein Boutique-Hotel im Südwesten Sri Lankas – gemacht für Design-Liebhaber. Das Fünf-Sterne-Luxusresort verbindet die Authentizität des Landes mit modernem Design und dem Komfort eines Luxusaufenthaltes.

Neun fulminante Villen, eingebettet in eine üppig-tropische Natur, wie es sie nur auf Sri Lanka gibt: Der englische Architekt Gary Fell (GFAB), der einige der schönsten und luxuriösesten Resorts in Indonesien geschaffen hat, kreierte Haritha Villas & Spa als perfekte Verbindung von Design und Natur. Die flachen Gebäude mit klarer Linienführung schmiegen sich an einen palmenbewachsenen Hang an; ganz oben thronen zwei majestätische, koloniale Gebäude. Die einzelnen Villen bestehen aus lokalen Materialien, teilweise graben sie sich bis in den Hügel hinein. Der Blick geht hinaus auf ein Reisfeld, das jeden Morgen im Sonnenaufgang badet. Die umgebende Landschaft ist geprägt durch ursprünglichen Dschungel und weitläufige Reisfelder, die wilden Pfauen eine Heimat bieten.

Tageslicht durchflutet die Villen, große Fenster und eine weite Terrassentür verbinden das Innere mit dem Außen. Natürliche Materialien wie Holz, Stein, Marmor bilden einen edlen Mix, der auf moderne Weise Ruhe und Geborgenheit vermittelt. Stoffe in warmen Farbtönen verströmen Behaglichkeit und persönliche Atmosphäre. Der besondere „Haritha Style“ ist durchsetzt mit feinen Akzenten und elegant und klar entworfen. Jede Villa besitzt ihren eigenen Salzwasser-Pool sowie großzügige, teils überdachte Außenflächen. Die Colonial Villen teilen sich einen großen Salzwasser-Pool. Das Interieur weist eine klare Struktur auf. Die Architektur wird von großen Fassaden-Glasflächen dominiert.

Abschalten und zur Ruhe kommen

Der zweistöckige Haritha Spa ist das Kernstück der Anlage – einem Ort der vollkommenen Entspannung mit eigens entwickelten Signature-Massagen und ayurvedischen Anwendungen. Das Spa liegt versteckt – umgeben von dichter Natur und Palmen – mit Blick auf einen vorgelagerten See sowie auf die Teeplantage. Abschalten und zur Ruhe kommen geschehen hier wie von selbst. Die behaglich eingerichteten Behandlungsräume sorgen für Wellbeing und Entspannung. Nach den Behandlungen warten ein Jacuzzi, Dampfbad, Kräuterbad, Sauna, Emotions- sowie eine Vichy-Dusche und ein mit Lounge-Stühlen ausgestatteter Entspannungsbereich. Das Spa-Konzept rückt personalisierte Anwendungen in den Mittelpunkt, bei denen individuelle Bedürfnisse ganzheitlich betrachtet und behandelt werden. Stress, körperliche Verspannungen und Blockaden lösen sich durch aufeinander abgestimmte Anwendungen auf. Ein Pavillon am See steht (nicht nur) für wahre Yoga- und Meditations-Liebhaber zur Verfügung, ein 24-Stunden-Gym ebenfalls.

Das Restaurant im Regenwald

Das Restaurant des Resorts, umgeben von einer geräumigen Terrasse, hält den ganzen Tag über eine À-la-carte-Auswahl mit Gerichten aus der ganzen Welt bereit und dient außerdem als Frühstücks-Restaurant. Der angeschlossene Lounge-Bereich ist klimatisiert. Die Restaurant-Terrasse geht in den Infinity-(Salzwasser-)Pool (20×5 m) mit Blick über die Reisfelder und den Regenwald über. Am Pool werden tagsüber leichte Snacks und kühle Drinks serviert. Die meisten Zutaten stammen aus dem resorteigenen Organic Garden und von lokalen Fischern oder Farmern. Interessierte Gäste können auch an Kochstunden teilnehmen. Villa Dining steht rund um die Uhr zur Verfügung. Ebenso eine Vielzahl an Private-Dining-Optionen.

Zwischen Paradies und Himmel

Haritha Villas & Spa liegt eine knapp zweistündige Fahrt südlich vom internationalen Flughafen Colombo entfernt – gefühlt befindet es sich aber irgendwo zwischen Paradies und Himmel. Umgeben von einem dichten Regenwald und tropischer Vegetation liegt ihm ein großes Reisfeld zu Füßen. Das Meer ist nur 900 Meter, die kulturträchtige Stadt Galle Fort ca. 20 Minuten entfernt.
Die neun großzügigen, eleganten Villen – in klarem Design und charmanter Hügellage – versprechen einen ungestörten Blick über das Naturspektakel rund um Haritha. Alltag, Lärm und Hektik sind eine ganze Welt entfernt. Vom Flughafen Colombo sind es 130 Kilometer bis nach Hikkaduwa, dem Ort, wo dieses malerische Domizil angesiedelt ist. Ein exotischer Palmenstrand befindet sich in unmittelbarer Nähe.

HARITHA VILLAS & SPA

Hotel-Neueröffnung im Dezember 2018

– Unabhängiges Fünf-Sterne-Luxusresort
– Sri Lanka, Südwest Provinz, Hikkaduwa
– Boutique-Dschungelhotel mit Blick über Reisfelder und dichten Regenwald
– Strand in nur 900 Meter Entfernung
– Neun Villen von 110 m² bis 240 m², alle mit uneingeschränktem Blick in die Natur
– Architektur des preisgekrönten Architekten Gary Fell
– Design: purer Look, klare Linien, puristisch
– Infinity Pool mit angeschlossenem Restaurant
– Private Dinings u.a. im Reisfeld
– Spa – 350 m² Ruheoase mit vorgelagertem See, mit ayurvedischen Behandlungen und Signature Treatments
– Yoga-Pavillon, Fitness-Studio
– Persönlicher Butler-Service 24/7
– Teeplantage und Chef’s Garden
– UNESCO-Weltkulturerbe Galle Fort nur wenige Minuten entfernt
– Zwei Stunden südlich von Colombo, an der Südwestküste

HARITHA – AKTIVITÄTEN

– Wellness & Yoga
– Vogel-Beobachtungen
– Wal-Beobachtungstouren
– Mountain-Bike-Touren durch exotische Gegend
– Dschungel-Trekking-Touren
– Erkundungstour durch die resorteigene Teeplantage
– Surfen und Tauchen
– Kultur & Shopping in Galle Fort
– Open-Air-Kino unter Sternen
– Fluss-Safari in Balapitiya
– Ausflug zu den UNESCO-Waldreservaten Kanneliya und Sinharaja
– Ausflug in das Masken-Museum in Ambalangoda
– Ausflug zum Tiefsee-Fischen
– Ausflug zur Virgin White Tea Factory in Koggala
– Ausflug zur Mondstein Mine

Weitere Informationen

Haritha Villas + Spa
79/28 Pinkanda Road
Thiranagama, Hikkaduwa, Sri Lanka
T +94 77 330 8882
info@harithavillas.com
www.harithavillas.com