Projekt Beschreibung

München | Ausgabe 52 | Sommer 2020

Ein wunderbares Anwesen in traumhafter Sonnen-, Ausblicks- und Ruhelage. Aktuell ist die Liegenschaft mit diversen Gebäuden bebaut und bietet sämtliches Entwicklungspotential. Hier befinden sich ein altes Gesundheits- und Kurhotel mit 50 Zimmern und einer 400 m² großen Privatwohnung, Hallenbad und einem übergroßen Wintergarten für tropische Pflanzen mit ca. 4000 m² Nutzfläche. Weiters einem Personalhaus mit 15 Zimmern, einer kleinen Landwirtschaft sowie fünf kleinen Chalets in romantischer Waldrandlage u.v.m. Über die Narzissenwiese laufen, am Fischteich entspannen, das Gemüse in den Glashäusern ziehen, die Tiere auf der Weide beobachten … ein Gefühl, das man festhalten möchte. Diese arrondierte Liegenschaft ist wegen der sonnigen, ruhigen Panoramalage, dem Ambiente des Faaker Sees und dem Blick auf den Mittagskogel einzigartig. Ob als private oder gewerbliche Nutzung, alles ist denkbar. Wie z.B. ein Herrenhaus mit Reiterhof, Gesundheitszentrum u.v.m. Neben der von Süden klimatisch begünstigten Atmosphäre begeistert die verkehrstechnisch günstige Lage. Die Bezirkshauptstadt Villach ist in zehn Min. erreichbar, Velden am Wörthersee in ca. 20 Min., der internationale Flughafen Laibach in 40 Min. sowie Wien, München oder die Lagunenstadt Venedig in rund drei Stunden.

ATV-Immobilien GmbH
Seeimmobilien seit 1971
Mag. Alexander Tischler T +43 (0)676 6074134
Dkfm. Alfred Tischler T +43 (0)664 4354157
office@atv-immobilien.at
www.atv-immobilien.at

Zum Maklerprofil
Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
ca. 135.000 m² EA HWB 114,51 € 2.800.000,–