Projekt Beschreibung

Kitzbühel & Alpenraum | Ausgabe 10 | Herbst 2019

Gmundner Keramik steht für eine einzigartige Liebe zum traditionellen Handwerk. Jedes Produkt, das aus der Gmundner Keramik Manufaktur kommt, ist ein Unikat: von Hand gefertigt und bemalt – und so einzigartig wie die Menschen, die es kaufen.

Gmundner Keramik: Das sind Unikate, handgefertigt im Salzkammergut und das Ergebnis von mehr als 500 Jahren Keramik-Tradition. 1492 erstmal urkundlich erwähnt, hat sich die mittlerweile größte Keramikmanufaktur Mitteleuropas über die Jahre zu einem wahren Synonym für beste österreichische Tischkultur entwickelt.

Unverwechselbar: Made in Austria

Die Produkte von Gmundner Keramik werden zu 100 Prozent in der gleichnamigen Manufaktur in Österreich hergestellt. 130 Beschäftigte, davon 40 Keramikmalerinnen und ein Keramikmaler, sorgen dafür, dass jedes Stück individuell und lebendig erscheint. Die unverwechselbaren Designs bestechen dabei durch zeitlose Eleganz, kräftige Farben auf strahlendem Weiß und weiche keramische Formen. Neben vielen bekannten Designs – darunter u.a. „Geflammt“, „Hirsch“, „Streublumen“, „Variation“ oder „Jagd“, jeweils in verschiedenen Farbvariationen – produziert Gmundner Keramik auch regelmäßig Design-Innovationen.