Projektbeschreibung

Hamburg | Ausgabe 23 | Sommer 2019

Die Immobilie befindet sich auf einem großzügig angelegten Grundstück im beliebten Alstertal und liegt mit der Nähe zur Alster sehr naturbezogen und dennoch zentral. Das barrierefreie Mehrfamilienhaus wurde 1993 im Villenstil erbaut und umfasst insgesamt 12 Wohneinheiten. Anfang diesen Jahres wurde die Immobilie aufwändig renoviert und befindet sich in einem modernen, gepflegten Zustand. Bereits beim Betreten der Wohnung zeigt sich die geschmackvolle Einrichtung, die anhand eines abgestimmten Farb- und Interieur-Konzeptes dem Landhausstil nachempfunden ist. Holzkassetten zieren die Wände, und in den stilvollen Einbauten mit maßgefertigten Shutters als Türen verbirgt sich viel Stauraum. Das hochwertige Eichenholzparkett strahlt bereits optisch in satten Brauntönen eine behagliche Wärme aus.

Die durchgehend verlegte Fußbodenheizung sorgt zudem für gemütlich-warmen Wohnkomfort. Die geschmackvolle Abstimmung von Farben und Materialien für ein exklusives Wohngefühl zieht sich durch die komplette Wohnung. Die offen gestaltete Küche mit integriertem Tresen ist ein idealer Ort für gesellige Kochabende mit Familie und Freunden. Weitere Großzügigkeit zeigt sich in der angrenzenden Loggia, die sowohl als Wintergarten als auch im Sommer als Terrasse genutzt werden kann. Dank der großen bodentiefen Fensterfronten ist dies ein lichtdurchfluteter Raum. Das Schlafzimmer mit großzügigem Einbauschrank, ein Gäste- bzw. Arbeitszimmer sowie das hochwertige Marmor-Badezimmer mit Dusche und Badewanne und die separate Gästetoilette vollenden das stimmige Gesamtbild der Wohnung. Für Stauraum steht Ihnen ein Kellerraum zur Verfügung, und zwei Tiefgaragenstellplätze können zusätzlich erworben werden.
WohnflächeGrundflächeEnergiedatenKaufpreis
ca. 99 m²HZG Zentralheizung, 112 kWh/m²a, BJ 1993, aufwändige Renovierung 2019€ 565.000,– zzgl. 6,25% Käufercourtage (inkl. 19% MwSt.)