Projekt Beschreibung

Hamburg | Ausgabe 24 | Herbst 2020

Seit Generationen zählt die Uhlenhorst in Hamburg zu den exklusivsten Wohnlagen der Hansestadt. Mit dem Projekt 75 HZ bietet sich Ihnen eine seltne Gelegenheit für den Erwerb einer Top-Modernen Eigentumswohnung in dem begehrten Stadtteil.

Als wäre der Stadtteil eine Insel inmitten der Großstadt, spricht der Hamburger von „der“ Uhlenhorst und bringt damit das Lebensgefühl der Bewohner auf den Punkt. Man ist hier immer nahe am Wasser – ob an den zahlreichen Kanälen oder an der Außenalster. Zum Feierabend bekommt man hier die schönsten Sonnenuntergänge Hamburgs geschenkt, inklusive Ausblick auf die Türme der Stadt.

Dies mag einer der Gründe sein, warum sich die Uhlenhorster auf der richtigen Seite der Alster wähnen – neben der Tatsache, dass ihre anspruchsvolle Lebensart zu einer vielfältigen Einzelhandels- und Gastronomiekultur geführt hat, die in Hamburg ihresgleichen sucht. Der kleine Abschnitt der Heinrich-Hertz-Straße zwischen Hofweg und Winterhuder Weg besticht durch seinen privaten Charakter – hier finden die zukünftigen Bewohner des 75 Hz alles, was Hamburg schön macht, direkt vor ihrer Haustür.

»Der innere Ton, der entsteht, wenn wir uns wohlfühlen, wenn einfach alles stimmt, hat eine Frequenz: 75 Hertz.«

Der Neubau 75 Hz fügt sich mit seinen vier Geschossen plus Penthouse harmonisch in die angrenzende Bebauung ein und setzt mit seiner klaren Architektur einen zeitlos eleganten Akzent. Das Potenzial des Objektes wird durch großzügige Terrassen und Balkone, lichtdurchflutete Wohn- und Essbereiche sowie geschickt geplante Grundrisse vollkommen ausgeschöpft.

Die Ausstattung ist in Materialität und Ausführung durchgängig der Perfektion verpflichtet, schafft eine warme, wohnliche Atmosphäre und bildet so den idealen Rahmen für die Gestaltung Ihrer Traumwohnung.

Kontakt 

T +49 40 999 9977-03
75hz@zk-grundinvest.de
www.75hz.de

Mehr zum Objekt