Projektbeschreibung

München | Ausgabe 47 | Frühling 2019

Projekte von RAUMWERK sind Unikate. Der jeweilige Standort ist maßgeblich für den Stil der Architektur und für die Auswahl der Architekten. Dabei legt RAUMWERK besonderen Wert auf Lagen mit einzigartiger Atmosphäre.Mit den aktuellen Projekten setzt RAUMWERK auf Urbanität im Kern einer belebten Universitätsstadt – Fichtestraße, Erlangen – und auf das Leben im Grünen, im Villenviertel am Rande der Isar – Benediktenwandstraße, München.

Architektur für höchste Ansprüche

„Durch alle Bauphasen hinweg arbeiten wir als Partner für unsere Kunden – von der Planung bis hin zur Einrichtung haben wir eigene Experten und Visionäre, die die individuellen Träume unserer Eigentümer in kompromissloser Qualität planen und umsetzen“, erläutert das RAUMWERK-Team. Der Architekt Gerold Heugenhauser ergänzt: „Es ist die Idee, eine Architektur zu schaffen, die energietechnisch, wirtschaftlich und ästhetisch die höchsten Anforderungen erfüllen kann, um auch dauerhaft die Nachhaltigkeit zu gewährleisten.“

Projekt #2, München

  • Acht Eigentumswohnungen
  • 100 bis 180 m²
  • 3- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • Baubeginn 2. Quartal 2019
  • Bezugsfertig Ende 2020

Nachhaltige Top-Qualität

Jedes Objekt zeichnet sich durch eine individuelle, an die Architektur angepasste Materialwahl aus. Nachhaltige Hochwertigkeit, die z.B. in Form von Bädern sowie Terrassen und Balkons aus reinem Naturstein verwirklicht wird, Holzvertäfelungen in den öffentlichen Bereichen, maßgeschneiderte Beleuchtungskonzepte im Gesamthaus, raumhohe Türen mit Blockzargen und stilsichere Holz-Aluminium-Fenster sind nur einige von vielen Details, die die Marke RAUMWERK und ihre Projekte ausmachen.

Aktuelle Projekte unter: www.raumwerk.de

Kontakt

T +49 (0)89 87765927
info@raumwerk.de
www.raumwerk.de/kontakt

Zum Firmenprofil