Projekt Beschreibung

Kitzbühel | Ausgabe 47 | Sommer 2020

Die Alpen und speziell Tirol sind ein Paradies für hochwertigste Naturmaterialien. Bauen und ausstatten mit diesen Materialien boomt. In den Bergen wird eine Vielfalt von Natursteinen abgebaut. Mit verschiedensten Eigenschaften, Maserungen und Oberflächen. KAMA Steinprojekte aus Kolsass im Tiroler Inntal – nahe Wattens – ist Spezialist dafür, Naturstein in all seinen Facetten meisterlich zu bearbeiten und einzusetzen.

KAMA ist der ideale Partner für private Bauherren, Bauträger, Architekten, Innenarchitekten und Designer und steht seit 26 Jahren für Steinhandwerk bester Qualität. Der moderne Meisterbetrieb für Steinmetzhandwerk und Pflasterarbeiten hat mittlerweile 35 Mitarbeiter und ist in dieser Kombination einmalig in West-Österreich. Für die Fertigung stehen auch vier computergesteuerte Bearbeitungszentren zur Verfügung. Beste Voraussetzungen dafür, das Gespür für die „Seele“ und die speziellen Eigenschaften der verschiedenen Steinqualitäten effizient in brillante Produkte umzusetzen.

Wahres Kunsthandwerk

Die Steinmetzkunst ist eines der ältesten Gewerke der Welt und – wie bei Edelsteinen auch – verbergen sich unter manch unscheinbarem Bruchstein faszinierende Strukturen und Maserungen, die erst durch fachkundige Bearbeitung in vollem Glanz erstrahlen. Und zum Steinmetzhandwerk bei KAMA gehört natürlich auch das uralte Wissen um die verborgenen ästhetischen Geheimnisse von Natursteinen und welche Anwendung, Bearbeitung sowie Veredelung für welchen Zweck am besten geeignet ist. Im KAMA-Showroom und -Schaugarten führen dazu fachkundige Berater die Interessenten durch diese faszinierende Welt der Natursteine und ihre zahlreichen Anwendungs- und Bearbeitungsvarianten für Innen- und Außenbereiche, inkl. Waschtische, Küchenarbeitsplatten, sämtliche Zuschnitte für Treppen bis hin zu Yacht-Ausstattungen u.v.m.