Projekt Beschreibung

KITZBÜHEL | AUSGABE 39 | Sommer 2016

DAS POP-UP ZUHAUSE IM LEGENDÄREN ALPENORT

Ab sofort gibt es einen weiteren Grund, nach Kitzbühel zu reisen: Der mehrfach ausgezeichnete Lanserhof öffnet bis Ende November 2016 seine Pforten in der legendären Alpenstadt und bietet eine Anlaufstelle für alle, die Körper und Geist in Einklang bringen und die wohltuende Wirkung des ganzheitlichen LANS Med Concept erleben möchten.

Das für Stammgäste vertraute Ärzte- und Therapeutenteam aus dem Haus in Lans ist für sechs Monate im renommierten Spa-Hotel Schwarzer Adler eingezogen. Eine fantastische Chance, das wunderschöne Kitzbühel zu besuchen und das Konzept des Lanserhof in einer neuen Umgebung auszuprobieren. Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Staatspreis für Architektur, garantiert das „Kitz Freiluft Spa“ des Hotel Schwarzer Adler Regeneration unter unendlich viel Himmel, gerahmt von einem atemberaubenden Panorama. Während man im Pool seine Bahnen zieht, gleitet die umliegende Bergwelt majestätisch vorüber.

Dauerhaft abnehmen und gesund bleiben mit Hilfe der Mayr-Therapie.

Seit über 30 Jahren liefert der Lanserhof, mit Hilfe des LANS Med Concepts, die Bausteine für ein gesünderes und nachhaltig vitaleres Leben. Dieses ganzheitliche Gesundheitskonzept vereint internationale Spitzenmedizin mit traditionellen Heilverfahren. Das LANS Med Concept basiert auf der modernen Mayr-Medizin, entwickelt vom österreichischen Naturarzt Dr. F. X. Mayr und eine einzigartige Methode zur Frühdiagnostik und Therapie von Zivilisationskrankheiten. Vor allem chronische Erkrankungen können erfolgreich durch die schulmedizinisch anerkannte Diagnostik und Therapie geheilt und vermieden werden.

Regeneration in Verbindung mit sportlicher Betätigung

Nicht nur im Winter ist die Sportstadt Kitzbühel einen Besuch wert. Jetzt beginnt der sportliche Sommer: 170 Kilometer Lauf- und Walking-, 1200 Kilometer Radstrecke und über 1000 Kilometer Wanderwege laden zu einem aktiven Urlaub ein. Mit vier Golfplätzen in der großartigen Kulisse des Kitzbüheler Massivs kommen auch Golfer auf ihre Kosten.

Re-Start für Lans

Dem Stammhaus des Lanserhof steht eine Veränderung bevor: Das Gesundheitsresort am Fuße des Patscherkofel wird komplett erneuert und durch einen Neubau aus der Feder des renommierten Architekten und Stammgasts Christoph Ingenhoven erweitert. Highlights des Umbaus werden eine Kältekammer, ein Indoor- und Outdoor-Pool sowie ein neuer Spa-Bereich mit einem Salzwasser-Shiatsu-Becken und einer Sauna mit direktem Blick auf die Nordkette sein. Die Wiedereröffnung ist am 02. Januar 2017.

www.lanserhof.com

Zu allen Berichten Zum Thema Hotel & SPA