Projektbeschreibung

Wien | Ausgabe 23 | Frühling 2019

Genial ist, wenn man etwas vollkommen Neues erfindet. Oder: etwas Selbstverständliches völlig neu kombiniert und in faszinierende Dimensionen und Funktionen transzendiert. Occhio hat mit seiner preisgekrönten Leuchtenserie Mito eine neue Kultur des Lichts geschaffen. Moderne Magie – schwerelos, sinnlich, intuitiv bedienbar und elegant: Mit der neuen Mito largo interpretiert Occhio das Meisterstück Mito als ikonische Bogenleuchte neu und wurde dafür von der Jury des iF Design Awards prompt mit Gold prämiert.

Mito largo:

Das Meisterstück Mito als Bogenleuchte mondän inszeniert: Mito largo vereint herausragende Design- und Lichtqualität, intuitive Bedienung und außergewöhnliche Features in einem anmutig geschwungenen Design. Dank raffinierter Technik lässt sich der Leuchtenkopf auf drei Höhen einstellen – so eignet sich die Design-Ikone ideal zur blendfreien Beleuchtung im Wohn- und Lounge-Bereich.

Ausdrucksstarkes Statement im Interior Design

Scheinbar schwerelos schwebt der charakteristische ringförmige Kopf am konisch zulaufenden, minimalistischen Carbon-Körper. Sechs edle Oberflächen verleihen Mito largo dabei ihren unvergleichlichen Look. Die filigrane, freistehende Leuchte setzt ein echtes Statement im Interior Design, ohne auf die Architektur des Raumes Einfluss zu nehmen.

Magische Funktionen und begeisternde Lichtwirkung

Mito largo und ihr Schwestermodell Mito raggio lassen sich wie von Zauberhand direkt am Leuchtenkopf über die „touchless-control“-Gestensteuerung schalten und dimmen. Mit „up/down fading“ wird das Licht stufenlos zwischen Up- und Downlight verteilt. Einseitig oder beidseitig abstrahlend, können unterschiedliche Lichtszenarien kreiert werden, da direktes und indirektes Licht getrennt voneinander bedienbar sind. Aufgrund ihrer ausgeklügelten Lichtwirkung mit gerichtetem, blendfreiem Licht nach unten und breit abstrahlendem, indirektem Licht nach oben sind Mito largo und Mito raggio vielseitig einsetzbar. Mit „color tune“ zur situativen Einstellung der Farbtemperatur passt sich das Licht praktisch jeder Stimmung an – von warmer Lichtatmosphäre für entspannte Abendstunden bis hin zu anregendem kühlen Arbeitslicht lässt sich die Lichtfarbe stufenlos zwischen 2700 und 4000 K wählen. Alternativ sorgen die Occhio air App oder der Occhio air Controller via Bluetooth für maximalen Bedienkomfort.

Auszeichnung für Occhio: Bogenleuchte Mito largo mit iF Gold Award prämiert

Die ikonische Bogenleuchte Mito largo der Münchner Designleuchten-Marke Occhio zählt zu den gefeierten Gold Award Winners des iF DESIGN AWARDS 2019. Mito largo begeistert mit ihrer erhabenen Eleganz, mit der sie ein Statement im Interior Design setzt.

Unter den Besten der internationalen Design Excellence: Schwerelos, sinnlich und elegant präsentiert sich Occhios Design-Ikone Mito largo. Die 67-köpfige internationale Expertenjury prämierte die anmutende Leuchte beim diesjährigen iF DESIGN AWARD in der Kategorie „Product / Lighting“ mit Gold.

Axel Meise, Designer und CEO von Occhio, nahm den begehrenswerten Award am 15. März auf der iF Award Night in der BWM Welt München entgegen.

Weitere Informationen: www.occhio.de

Kontakt

Occhio GmbH
Wiener Platz 7
D-81667 München
T +49 (0)89 44778630
F +49 (0)89 44778639
info@occhio.de