Projektbeschreibung

Kitzbühel & Alpenraum | Ausgabe 07 | Frühling 2018

Seinen besonderen architektonischen Charme bekommt Millstatt durch seine alten und wunderschönen Villen. Eine davon, der sogenannte „Silberhof“, wurde vom berühmten Architekten Franz Baumgartner, einem der bedeutendsten Vertreter der sogenannten
„Wörthersee-Architektur“, ca. 1911/12 erbaut.

Nach dem Motto „Historie trifft auf Modernität“ entstanden bei dieser exklusiven Villenanlage im Ortskern von Millstatt am See auf ca. 4200 m² drei verschiedene Baukomplexe mit 15 Eigentumswohnungen – und das in einer Lage, die sich nicht nur durch Zentrumsnähe auszeichnet, sondern auch über einen atemberaubenden See- und Bergpanoramablick verfügt.

Die historische Bestandsvilla wurde in Form einer exklusiven Villa mit fünf Wohneinheiten revitalisiert. Dabei wurde sehr viel Wert darauf gelegt, dass der Charme des Ensembles erhalten wird. Der Innenbereich wurde komplett auf hochwertigen und nach Stand der Technik aktuellen Wohnstandard gebracht.

Neben der Bestandsvilla entstanden zwei exklusive Neubauten mit je vier Wohneinheiten und einem Penthouse im Dachgeschoss – samt großzügigen Sonnenterrassen, die einen fantastischen Blick auf das Juwel Kärntens – den Millstätter See – bieten. Die Wohnungseigentümer haben einen exklusiven Seezugang über das 1. Kärnten Badehaus in Millstatt inkl. einer ganzjährigen Nutzung des gesamten Wellness- und Spa-Bereiches. Ebenso können auch die Strandbäder Millstatt, Pesenthein und Dellach von den Eigentümern genutzt werden.

Die gesamte Villenanlage ist südlich ausgerichtet und wurde mit hochwertigen Ausbaustandards sowie barrierefrei errichtet. Mit den Baumaßnahmen wurde Anfang September 2015 begonnen, und die Wohnanlage wurde im September 2016 fertiggestellt und übergeben.

Zum Firmenprofil

Kontakt

Siller Real Estate Immobilien GmbH
Kaiser-Franz-Josef-Straße 49
A-9872 Millstatt
office@si-real.at
Tel.:+43 (0)4766 35003-12
www.si-real.at