Project Description

München | Ausgabe 50 | Winter 2019

Nymphenburg gehört zu den absoluten Spitzenwohnlagen Münchens. Ein großzügiges Raumangebot über ca. 287 m² Wohnfläche mit exquisitem Ambiente, eine luxuriöse Ausstattung mit erlesenen Materialien und ein sonniger Traumgarten mit Pool und Saunahaus machen diese bildschöne Familienvilla aus dem Baujahr 1934 zu einer Rarität in Nymphenburg. Im Erdgeschoss befinden sich ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit Kaminecke und TV-Lounge, eine Küche und ein Gäste-WC. Im Ober- und Dachgeschoss sind vier Schlafzimmer, ein studioähnlicher Kinderbereich, ein Arbeitszimmer und drei Bäder untergebracht. 2012 wurde die Villa mit hervorragendem Stilempfinden saniert und äußerst repräsentativ ausgestattet; für den Entwurf und die Durchführung ist das renommierte Münchner Büro tools off.architecture verantwortlich. Historische Details wie die stilvolle Haustür, Holzböden, schmiedeeiserne Fensterbrüstungen und das Eichen-Treppenhaus wurden erhalten und gehen mit stylischen Designelementen eine perfekte Symbiose ein. Eine elegante weiße Küche, ein raumteilender Naturstein-Kamin, edle Bodenbeläge, zahlreiche Einbauten und rahmenlose Panorama-Eckfenster mit Blick in den Garten schaffen ein exzellentes Wohnumfeld, das höchste Ansprüche an Komfort und Ästhetik erfüllt.

Riedel Immobilien GmbH

Zum Maklerprofil
Mehr zum Objekt
WohnflächeGrundflächeEnergiedatenKaufpreis
ca. 287 m²ca. 1.040 m²EA-V, Gas, 147 kWh/m²a, EEK E, BJ 1934€ 6.500.000,–