Projektbeschreibung

München | Ausgabe 46 | Winter 2018

Mit diesem Schmuckstück werden Wohnträume wahr. Bei dem Entwurf des Architekten Georg Niggl von 1903 trifft Altbauflair auf die Idylle einer Gartenstadt. Das großzügige Anwesen inmitten gepflegter Garten- und Rasenflächen ist umgeben von historischem Baumbestand und dichter Begrünung – allein der Weg zum Eingangsbereich der Villa wird Sie bezaubern. Zahlreiche handwerkliche Details und die liebevoll restaurierte Kratzputz-Fassade betonen den einzigartigen Charakter des Baudenkmals, das 1991 mit dem Fassadenpreis der Stadt München prämiert wurde.

Innen besticht die Villa mit großzügigem Wohnen auf rund 300 m² – verteilt auf zehn Zimmer und über drei Stockwerke. Auch die geschmackvolle, edle und wertige Ausstattung begeistert: Rundbogenfenster,

Fischgrätparkett, ein großer Kamin und dekorative Heizöfen verbreiten historischen Charme und sind in sehr gutem Zustand. Das Dachgeschoss bietet neben einem geräumigen Atelierzimmer mit eigenem Balkon eine Sauna mit dazugehörigem Bad und einem weiteren Gästezimmer. Das Anwesen verfügt über ein ebenes, 1165 m² großes Grundstück.

Highlights:
– Prämiertes Baudenkmal
– Sehr gepflegte großzügige Außenanlage
– Langjährig gewachsener Garten mit altem Baumbestand
– Gartenpavillon
– Komplette Alarmabsicherung
– Rundbogenfenster

Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
ca. 300 m² ca. 1.165 m² Denkmalschutz, HZG Gas, BJ 1903/2012, aufwändige Restaurierung 1995 € 5.100.000,– zzgl. 3,57% Maklerprovision
Logo I‘M LIVING Immobilien GmbH

Kontakt

I‘M LIVING Immobilien GmbH
Frau Juliana Gröger
Maximilianstraße 40
D-80539 München
uliana.groeger@i-m-living.de
Tel.:+49 (0)89 121 90 681
www.i-m-living.de