Projektbeschreibung

München | Ausgabe 48 | Sommer 2019

Ruhig und grün – inmitten eines angenehmen, niveauvollen Wohnviertels mit eingewachsenen Grundstücken, gepflegten Einfamilienhäusern und Villen – entstand 2018 dieser architektonisch anspruchsvolle Neubau auf einem sonnigen Eckgrundstück, nur wenige Schritte vom Pasing-Nymphenburg-Kanal entfernt. Klare Linien, eine moderne Formensprache, ein gut durchdachter Grundriss und eine ästhetische Innengestaltung prägen dieses attraktive Objekt. Für Entwurf und Umsetzung zeichnet das renommierte Büro Jacob & Spreng Architekten verantwortlich. Auf drei Wohnebenen präsentieren sich ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit offener Küche, drei Kinderzimmer, ein Hauswirtschaftsraum und eine Masteretage mit Elternschlafzimmer, Ankleide und Bad en suite. Im wohnlichen Untergeschoss befinden sich Hobby-, Fitness- und reichlich Stauflächen. Wertvolle Schreinereinbauten, weiß geölte Eichendielen, ein offener Kamin, ein Occhio-Lichtsystem, große Glasflächen und Lichtkuppeln schaffen ein exklusives Ambiente. Ein sonniger Südwest-Garten sowie eine umlaufende Dachterrasse eröffnen herrliche Freiräume. Eine Garage und ein weiterer Stellplatz im Hof machen dieses Familiendomizil perfekt.

Riedel Immobilien GmbH

Zum Maklerprofil
Mehr zum Objekt
WohnflächeGrundflächeEnergiedatenKaufpreis
ca. 251 m²ca. 411 m²in Arbeit, HZG Gas (Zentralheizung), BJ 2018€ 3.400.000,–