Projektbeschreibung

München | Ausgabe 48 | Sommer 2019

Ruhig und grün – inmitten eines angenehmen, niveauvollen Wohnviertels mit eingewachsenen Grundstücken, gepflegten Einfamilienhäusern und Villen – entstand 2018 dieser architektonisch anspruchsvolle Neubau auf einem sonnigen Eckgrundstück, nur wenige Schritte vom Pasing-Nymphenburg-Kanal entfernt. Klare Linien, eine moderne Formensprache, ein gut durchdachter Grundriss und eine ästhetische Innengestaltung prägen dieses attraktive Objekt. Für Entwurf und Umsetzung zeichnet das renommierte Büro Jacob & Spreng Architekten verantwortlich. Auf drei Wohnebenen präsentieren sich ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit offener Küche, drei Kinderzimmer, ein Hauswirtschaftsraum und eine Masteretage mit Elternschlafzimmer, Ankleide und Bad en suite. Im wohnlichen Untergeschoss befinden sich Hobby-, Fitness- und reichlich Stauflächen. Wertvolle Schreinereinbauten, weiß geölte Eichendielen, ein offener Kamin, ein Occhio-Lichtsystem, große Glasflächen und Lichtkuppeln schaffen ein exklusives Ambiente. Ein sonniger Südwest-Garten sowie eine umlaufende Dachterrasse eröffnen herrliche Freiräume. Eine Garage und ein weiterer Stellplatz im Hof machen dieses Familiendomizil perfekt.

Riedel Immobilien GmbH

WohnflächeGrundflächeEnergiedatenKaufpreis
ca. 251 m²ca. 411 m²in Arbeit, HZG Gas (Zentralheizung), BJ 2018€ 3.400.000,–