Projekt Beschreibung

München | Ausgabe 53 | Herbst 2020

In unmittelbarer Nachbarschaft von Schloss Nymphenburg überzeugt das Baukunstwerk REDUKT mit enormer Ausdruckskraft, gestalterischer Konsequenz und visionär-spiritueller Kraft. 2006 wurde dem ehemaligen Jesuitenkloster ein neuer Körper mit frischem Geist eingehaucht: Die ursprüngliche Fläche wurde von 2800 auf 3500 Quadratmeter erweitert – für 14 solitäre Wohnungen und ein zeitgemäßes Service- und Technikkonzept.

Zum Verkauf steht aktuell ein besonderes Wohnhighlight: Auf knapp 250 Quadratmetern Wohnfläche über drei Etagen lassen sich Entschleunigung und Freiraum täglich erleben. Mit dem Aufzug geht es direkt in das Penthouse, bodentiefe Panoramafenster und Oberlichter schaffen eine luftige Atmosphäre und öffnen den Blick in die Natur. Ein separates Appartement im Souterrain sowie über 100 Quadratmeter Terrasse maximieren das weitläufige und stimmungsvolle Wohngefüge. Glücklich ist, wer sich von den kleinen und großen Dingen begeistern lässt.

  • Zeitloser, hochwertiger Parkett
  • Natursteinbäder mit Design-Armaturen
  • Bulthaup-Einbauküche mit Miele-Geräten
  • Bodentiefe Panoramafenster
  • Oberlichter für maximalen Lichteinfall
  • Große Terrassen nach Ost und West
  • Kamin im Wohnbereich
  • Zahlreiche Einbauschränke
  • Stimmungsvolles Lichtkonzept
  • Fußbodenheizung und Fußbodenkühlung
  • Kühlgerät im Schlafzimmer
  • Aufzug direkt in die Wohnung
  • Tiefgaragen-Einzelstellplätze

Bauwerk Capital GmbH & Co. KG
Prinzregentenstraße 22
D-80538 München
T +49 (0)89 89 67 41 99
info@bauwerk.de
www.bauwerk.de/redukt

Zum Firmenprofil
Mehr zum Objekt
Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
ca. 246 m² Denkmal, energieausweisbefreit auf Anfrage