Projekt Beschreibung

Kitzbühel | Ausgabe 46 | Winter 2019

Wer exklusive Luxusreisen erleben will, ist bei onefinemoment in besten Händen. Die Reiseexperten kennen alle Hotels, die sie empfehlen, persönlich und haben sie selbst getestet. Sie gestalten Reisen individuell, mit viel Erfahrung, Feingefühl und Gespür für Außergewöhnliches und Neues.

Erfahrung, Passion, Kreativität

„Wir entwickeln gemeinsam mit KundInnen den One-Fine-Moment, der sie zu den schönsten Landschaften und außergewöhnlichsten Hotels und Resorts der Erde führt. Wir sind leidenschaftliche Entdecker – sowohl von Ländern und Kontinenten als auch von Locations, die mit allen Sinnen erlebt werden können“, erläutert Geschäftsführerin Susanne Singer. „Wir lieben das eigentliche Unterwegssein genauso wie die Planung bis ins kleinste und außergewöhnlichste Detail. Wir kreieren Reisen, die einzigartig sind.“ Kleine Urlaube wie große Auszeiten werden so individuell zusammengestellt, dass sie genau auf Wünsche und Träume zugeschnitten sind. Dafür stehen auch über 15 Jahre Erfahrung im Luxus-Reisesegment. Hier ein Beispiel:

Garten Eden auf den Seychellen

Praslin, die zweitgrößte Insel der Seychellen, wird häufig als mythisch-idyllischer Garten Eden bezeichnet. Die 86 modernen und luxuriösen Villen des Raffles zählen zu den großzügigsten auf den Seychellen. Und die paradiesischen Strände mit dem kristallklaren Wasser dort gelten als die schönsten der gesamten Inselgruppe. Alle verfügen über einen privaten Pavillon, einen Plunge Pool und einen Balkon. Das Ambiente mit vielen liebevollen Details trägt zur wunderbaren Ruhe bei. Jedes Mal, wenn man die Schiebetüren öffnet, in den Garten oder auf das Meer blickt, den Strand in wenigen Schritten erreicht oder den Panoramablick genießt, atmet man etwas tiefer und langsamer inmitten paradiesischer Natur. Das Spa mit seinen 12 Pavillons hat eine ähnliche Wirkung. Mit Anwendungen, die den Geist beruhigen und die Sinne schärfen.