Projektbeschreibung

KITZBÜHEL & ALPENRAUM | AUSGABE 04 | Herbst 2017

Die Natur ist eine Perfektionistin. Man denke an ein Schneckenhaus – die perfekte Spirale. Über eine an diese Form angelehnte Wendeltreppe betritt man die Wohnräume des Penthouse W, in denen auf den ersten Blick Weiß dominiert. Dunkelbraune Möbelstücke und Design-Elemente setzen spannungsreiche Kontraste, die durch den gezielten Einsatz von Grünpflanzen aufgelockert werden.

Die Nicht-Farbe Weiß bietet eine neutrale Bühne auf der die Meisterstücke von STEININGER und die Möbel der Partnermarken erst so richtig zur Geltung kommen. Das Interior-Design-Konzept und die gesamte Abwicklung der Inneneinrichtung wurden von steininger.designers übernommen. Rechtwinklige, kantige Formen verlieren durch runde Leuchten und geschwungene Stühle an Strenge. Hell und Dunkel, Kugel und Quader ergänzen sich hier perfekt und lassen erkennen: Perfektionismus liegt offensichtlich auch in der Natur des Bauherren.

Minimalismus und Offenheit

In der von STEININGER individuell auf die Wünsche des Kunden abgestimmten Küche rückt die Kochinsel mit einer Arbeitsplatte aus Stein, Genuss und Geselligkeit in das Zentrum. Das grifflose Hochschranksystem ist Maßarbeit, wird geschlossen zu einem Teil der Wand und hinterlässt eine minimalistische Aufgeräumtheit. Das offene Raumkonzept lässt durchatmen – nahtlos gehen die einzelnen Wohnbereiche ineinander über: Küche, Esszimmer und Wohnbereich bilden eine Einheit.

Gemütlichkeit und Purismus

Im Wohnbereich sorgt der freistehende Kamin für ein gemütliches Ambiente. Der Sockel aus anthrazitfarbenem Beton lädt zum Verweilen ein und setzt mit dem Sofa von Living Divani und dem Teppich von Casalis einen puristischen Akzent zu Boden, Wand und Decke, die dezent in Weiß gehalten sind.

Ordnung und Aufgeräumtheit …

… ziehen sich wie ein roter Faden vom visuellen Konzept und der Auswahl der Farben bis hin zu den Möbeln. Das erkennt man vor allem im puristischen Schlafzimmer. Der selbststehende Schrank von Rimadesio mit indirekter Beleuchtung setzt durch eine verglaste Front die Kleiderstücke in Szene. Das Bett von Living Divani zeichnet sich durch seine klare Linienführung aus.

Wohlgefühl und Entspannung

Der Ruhepol des Penthouse W ist das Spa. Im Dampfbad von Klafs entsteht durch die original Bisazza-Mosaiksteine in unterschiedlichen Brauntönen eine entspannende Wohlfühl-Atmosphäre.

Von der spiralförmigen Wendeltreppe, über die offene Küche und den Wohnbereich bis hin zu Schlafraum und Spa – die Kunst, Unwichtiges wegzulassen und sich auf die Essenz zu konzentrieren, spiegelt sich im Interior Design von Penthouse W wider.

Facts

STEININGER realisiert maßgefertigte Projekte für kleine und große Visionen: Häuser, Eigentumswohnungen, Lofts, Villen oder Geschäftsflächen – von Architektur über Innenarchitektur bis zur Ausstattung mit Meisterstücken aus der eigenen Manufaktur. Küchen sind das Herzstück der von Martin Steininger selbst entworfenen Designstücke. Rockstars, Sportler, Stars, leidenschaftliche Gastronomen und Kenner kochen auf STEININGER Küchen. Die Küchen aus nur acht Millimeter dünnem Beton, Stein oder Aluminium sind minimalistisch, monolithisch und „maybe no kitchen at all“.

Die Küchen, Interior Designs und Architekturprojekte tragen die Handschrift Steiningers: eine zeitlose Ästhetik, gemacht fürs Leben. Durch professionelle Abwicklung werden in allen Umsetzungsphasen höchste Qualität und Kostensicherheit gewährleistet. Für ein innovatives Gesamtkunstwerk – im Einklang mit allen Beteiligten.

Kontakt

Showloft St. Martin im Mühlkreis
Weinleiten 1
A-4113 St. Martin
T +43 (0)7232 2229 0

Showroom Wien
Schubertring 4
A-1010 Wien
T +43 (0)1 513 45 360

Showroom Linz
Hauptstraße 12
A-4040 Linz
T +43 (0)732 27 27 29

Showroom London
104-110 Goswell Road, 4th Floor
London, EC1V7DH
london@steininger-masterpieces.com
T +44 (0)207 490 7438
M +44 (0) 748 450 7078

office@steininger-designers.at
www.steininger-designers.at

Zum Firmenprofil