Projekt Beschreibung

Kitzbühel | Ausgabe 47 | Sommer 2020

„Midsummer“ spielt in einer Weinbar in Edinburgh. Helena, erfolgreiche Scheidungsanwältin, wird gerade wieder einmal von ihrem verheirateten Liebhaber versetzt. Bob, ein unauffälliger Kleinkrimineller, wartet auf seinen nächsten Auftrag. Sie sind beide Anfang 40, und so wie es aussieht, halten das Leben und diese Nacht nicht mehr viel für sie bereit – also stürzen sie sich in einen betrunkenen One-Night-Stand. Eigentlich Ende der Geschichte. Wenn man sich nicht am nächsten Tag zufällig wieder begegnen würde…

Sommertheater Kitzbühel

Die Liebeskomödie erzählt von den Ängsten und Träumen im Mittsommer des Lebens. Und vor allem davon, dass es nie zu spät sein sollte, an eine Veränderung zu glauben!

Leopold Dallinger und Sandra Cirolini sind Bob und Helena. Musikalisch unterstützt werden sie von Alistair Reid. Regie führt Leopold Dallinger.

Event-Highlight in Kitzbühel: Das neue Sommertheater ab 30. Juli 2020

Am 30. Juli 2020 findet die Gala-Premiere mit Empfang im Casino Kitzbühel um 17.00 Uhr statt. Gespielt wird am 31. Juli sowie am 6., 7., 13., 14., 20. und 21. August 2020 jeweils um 20.00 Uhr im K3 KitzKongress.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich bei Kitzbühel Tourismus, der Sparkasse Kitzbühel und bei Ö-Ticket. Anfragen an office@eventarts.at bzw. unter +43 664 3142101.

Sommertheater in Kitzbühel