Projektbeschreibung

Hamburg | Ausgabe 22 | Winter 2018

Weiße Fassaden soweit das Auge reicht: Der gesamte Stadtteil Harvestehude steht für hochherrschaftliche Villen und Wohnhäuser der Gründerzeit sowie des Jugendstils. Elegant fügen sich Neubauten harmonisch in das Gesamtbild eines der vornehmsten Stadtteile Hamburgs ein. So auch das exklusive Wohnquartier „Sophienterrassen“, welches im Jahr 2013 an der Außenalster entstand.

Edel, zeitlos und repräsentativ …

… präsentieren sich hier die fünf Alstervillen als Reminiszenz an die traditionellen Hamburger Villen. Insgesamt bilden sie ein Unikat bestehend aus einem klassischen Ensemble zeitgenössischer Architektur. Dennoch hat jedes Haus seinen ganz eigenen architektonischen Charakter.

Diese luxuriöse Eigentumswohnung …

… befindet sich in Toplage des Ensembles, direkt gegenüber dem Alster Park mit Blick auf die Alster. Das Gebäude begeistert durch seine moderne Interpretation des Hamburger Klassizismus. Heller Naturstein und eine Fassadenstruktur mit Fugen prägen das äußere Erscheinungsbild. Charakteristische Merkmale sind die französischen Fenster aus dunklem Holz und die Geländer aus Stahl, die mit einem ornamentalen Muster gestaltet sind. Treppen mit elegant geschwungenen Balustraden und Natursteinböden sowie Wohnungseingänge und -türen aus fein genarbtem Nussbaumfurnier unterstreichen das prestigeträchtige Wohnen.

Die Aufteilung der Wohnung …

… besticht durch einen maisonette-artig gestalteten Grundriss, der sich im Erdgeschoss auf eine großzügige Wohnfläche von ca. 369 m² erstreckt sowie über zusätzliche Räumlichkeiten im ca. 80 m² großen Souterrain als separater Gäste- und Fitnessbereich verfügt.

Schon das Betreten des Entrees lässt die Großzügigkeit der Wohnung erkennen: Eine Deckenhöhe von ca. 3,30 m sowie die exquisite Ausstattung vereinen Design und höchste Ansprüche. Wohin das Auge auch blickt: Hier wurde viel Wert auf Qualität gesetzt. Sei es im Wohnzimmer der Echtholzkamin mit Natursteinmaske, die moderne bulthaup-Küche, die keine Wünsche für kulinarische Erlebnisse offen lässt, oder die zwei Schlafzimmer – jeweils ausgestattet mit exklusiven Einbauten und Badezimmern en suite. Großzügige Fenster mit innenliegenden Holzklappläden unterstreichen den einzigartigen Charme dieser Immobilie. Sie sorgen neben viel Tageslicht für einen einmaligen Ausblick auf die grüne Parkanlage und die Alster. Seidentapeten, edler Parkettboden mit Fußbodenheizung oder eigens angefertigte Tischlerarbeiten schaffen neben Einbaulautsprechern sowie akzentuierten Deckenaufbaustrahlern in nahezu allen Räumen ein hohes Maß an Wohnkomfort.

Ausstattungsmerkmale:

– Echtholzkamin mit Natursteinmaske
– Hochwertige Sonderbauten vom Tischler
– bulthaup-Küche mit exklusiver Ausstattung
– Fußbodenheizung
– Edle Parkettböden
– Einbaulautsprecher von Bowers & Wilkins
– Medientechnik von Löwe
– Holzklappläden als innenliegender Sonnenschutz
– Smart-Control-Paneel von Jung
– Alarmanlage
– Großzügige Terrasse mit Zugang auf das gepflegte Areal „Sophienterrassen“
– Video-Gegensprechanlage mit zentraler Aufschaltung zum Concierge
– Concierge-Service und Wachdienst
– Zentraler Autowaschplatz

Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
ca. 449 m² HZG Fernwärme,

88 kWh/m²a, BJ 2013
€ 7.000.000,– inkl. Inventar
zzgl. 6,25% Käufercourtage 19% MwSt.
Zum Maklerprofil
Hamburg Sotheby’s International Realty Logo

Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Herr Alexander Stehle
Hamburg Sotheby’s International Realty
Große Elbstraße 45
D-22767 Hamburg
alexander.stehle@sothebysrealty.com
Tel.:+49 (0)40 18290550
www.hamburg-sothebysrealty.de