Projekt Beschreibung

Kitzbühel & Alpenraum | Ausgabe 12 | Herbst 2020

Der Süden Münchens blüht und gedeiht. Nur neuer Wohnraum ist hier Mangelware. Eine der wenigen Ausnahmen: die Riegerhöfe in Taufkirchen. Hier lassen sich die vielen Vorzüge der Region in ruhiger Lage und modernem Wohnambiente genießen.

Am Rande des Taufkirchner Gemeindeparks entsteht ein attraktives Wohn-Ensemble mit fünf Gebäudeteilen und einer großen Auswahl von 1,5- bis 5-Zimmer-Wohnungen. Die Anlage ist um einen begrünten Innenhof gruppiert und öffnet sich in Richtung Westen.

Alle Wohnungen verfügen über Freiflächen, Terrassen, Balkone oder Loggien. Ihre Ausstattung überzeugt durch großzügige Deckenhöhen, große Fenster, elektrische Rollläden, Mehrschicht-Landhausdielen, Rainshower-Duschen u.v.m.

Highlights:

  • Modern geschnittene 1,5- bis 5-Zimmer-Wohnungen mit ca. 39 bis 150 m² Wohnfläche
  • Raumhöhen in den Wohngeschossen ca. 2,6 m bis über 3,0 m
  • Alle Wohnungen mit Terrasse und Garten, Balkon/Loggia oder Dachterrasse
  • KfW-Effizienzhaus 55 (EnEV 2014, Stand Mai 2016), angeschlossen an das Fernwärmenetz
  • Autofreie, begrünte Innenhöfe mit Ruhezonen
  • Tiefgarage ausschließlich mit Einzelstellplätzen
  • Viele Wohnungen barrierefrei gemäß Bayerischer Bauordnung (BayBO)
  • Stufenloser Zugang mit dem Aufzug aus der Tiefgarage bis in die Wohneinheit
  • Ruhige Wohnlage direkt an einem Park

Dieses Bauvorhaben ist ein echter Glücksfall – und eine besonders attraktive Antwort auf die hohe Nachfrage nach neuem Wohnraum in der Region. Eine Riesenchance, um eine ganz besondere Verbindung aus Heimat, Natur, Citynähe und Lebensqualität von einem Logenplatz aus zu genießen. Der Baubeginn ist bereits erfolgt.

Kontakt  

T +49 (0)89 15701-213
riegerhoefe@kwag.de
www.wohnen-in-taufkirchen.de

Mehr zum Objekt