Projektbeschreibung

Hamburg | Ausgabe 22 | Winter 2018

Das Projekt THE HEIMAT entsteht in Schröcken-Nesslegg, einem Sonnenplateau auf 1495 m Höhe direkt am Skigebiet Arlberg. Nesslegg ist seit jeher ein beliebter Rückzugsort für Naturliebhaber, Wanderer und Reisende. Hier ist die Luft herrlich klar, die Natur ursprünglich und im Winter fällt so viel Schnee wie nirgendwo sonst in Europa. Und doch ist das Hochplateau das ganze Jahr über sonnenverwöhnt und verfügt über einen herrlich weiten Ausblick auf das Bergpanorama.

THE HEIMAT wird mit Zugang zum 5-Sterne-Skigebiet Arlberg errichtet – hier verläuft die Skipiste unmittelbar vor der Haustüre. Obwohl sie in hochalpiner Lage errichtet werden, sind die Appartements dank einer gut ausgebauten Passstraße ganzjährig erreichbar. Die internationalen Flughäfen München, Zürich und Innsbruck können bequem per Auto oder Transfershuttle erreicht werden.

Es entstehen exklusive Serviced Apartments mit 40 bis 200 m² Wohnfläche − auf Wunsch mit personalisierter Inneneinrichtung – sowie mit Terrasse oder Loggia. Ganz in der Nähe der Appartements liegt auch der Körbersee, welcher 2017 als schönster Fleck Österreichs ausgezeichnet wurde.

Bis zu acht Wochen Eigennutzung pro Jahr ergänzen die Gelegenheit einer überdurchschnittlich hohen Rendite, die ein renommierter Appartementbetreiber für die Besitzer erwirtschaftet. Gehegt und gepflegt werden die Appartements von eigens spezialisiertem Personal. Auf Anfrage kann eine in Österreich sehr seltene Ferienwohnungswidmung für Zweitwohnsitze offeriert werden − die verfügbaren Widmungen sind aber sehr stark begrenzt.

Kontakt

THE HEIMAT
Ferienwohnungen am Arlberg mit Rendite
Nesslegg 38
6888 Schröcken-Nesslegg
Österreich
apartments@theheimat.at
T +43 5574 208 15
M +43 664 8519229
www.theheimat.at