Wiens exklusivste Wohnimmobilie

Das Palais Schottenring Vienna als Vorzeigeprojekt

  • Quelle: SRE SCHOTTENRING 18 REAL ESTATE GMBH
Wiens exklusivste Wohnimmobilie2018-09-19T10:57:47+00:00

Projektbeschreibung

Wien | Ausgabe 22 | Herbst 2018

Käufer von Luxusimmobilien messen Flexibilität und Individualität mehr Bedeutung denn je zu. In der Planung des exklusiven Palais Schottenring Vienna hat man diesen Customizing-Trend antizipiert. Bis Herbst 2018 soll das außergewöhnliche Projekt im Herzen Wiens fertiggestellt sein. Es gilt schon jetzt als Vorzeigemodell für exklusives und in höchstem Maße individualisiertes Wohnen.

Am Schottenring 18 liegt Wiens exklusivste Wohnimmobilie. Das Palais Schottenring Vienna bietet Luxuswohnungen auf vier Etagen sowie Penthouses am Dach. Einzigartig ist die Symbiose aus Exklusivität, Flexibilität und Individualität: Jede einzelne Wohnung wird auf den zukünftigen Käufer maßgeschneidert. „Unser Anspruch ist es, unseren Käufern alle Wünsche zu erfüllen. Dies gilt nicht nur hinsichtlich des angebotenen Service – das Palais Schottenring wird über einen 24/7-Concierge- und Security-Service verfügen – sondern bedeutet eben darüber hinausgehend auch auf die ganz individuellen Anforderungen des Kunden betreffend seiner Privaträumlichkeiten einzugehen“, sagt Eduard Mair, Projektleiter des Palais Schottenring Vienna und Gründer des Generalplaners cuubuus architects & developers.

Jede Wohnung mit individueller Handschrift

Starre Grundrisse kennt das Projekt nicht. Vielmehr wurden Wohnungsgrößen individuell an die Anforderung des Interessenten angepasst. „Individualität hat für Käufer von Luxusimmobilien oberste Priorität“, bestätigt Eduard Mair und ergänzt: „Die eigene Selbstverwirklichung in der Architektur voranzustellen, wäre unangebracht. Vielmehr geht es uns ganz klar darum, die Visionen des Kunden Wirklichkeit werden zu lassen. Natürlich bringen wir unsere Fachexpertise beratend ein. Bei diesem Austausch entstehen die besten Lösungen und der Kunde findet sich in seiner Wohnung wieder.“ Im Sinne eines „one stop shop“ hält das Palais Schottenring auch eigene Interior-Designer bereit. Der Kunde wird daher auf Wunsch bis hin zur Inneneinrichtung begleitet, sodass jede Wohnung ihre ganz individuelle Handschrift trägt.

Besonderes Augenmerk auf Allgemeinflächen

Der kompromisslose Anspruch an Qualität endet nicht vor der eigenen Wohnungstüre. Vielmehr legt das Palais Schottenring auch einen besonderen Fokus auf die Allgemeinflächen. Das Palais Schottenring Vienna bietet seinen Käufern serviciertes Wohnen auf allerhöchstem Niveau und bringt damit die internationalen Standards aus London, Paris und New York nach Österreich: Vom umfassenden Concierge- bis zum 24-Stunden-Security-Service – das Angebot erfüllt selbst höchste Ansprüche. Weiters zählen eine 200 m² große Empfangshalle sowie Office- und Meeting-Räume zu den allgemeinen Bereichen.

Erfolgreiche, kompromisslose Qualität

Dass kompromisslose Qualität am Immobilienmarkt in Wien großen Anklang findet, bestätigt der momentane Verwertungsgrad des Palais Schottenring Vienna: Derzeit sind nur noch vier Wohnungen verfügbar – bei Kaufpreisen ab € 1.196.000,– und Größen ab 72 m². Die Penthouses haben alle bereits ihre Besitzer gefunden. Das Palais Schottenring Vienna setzt damit ein klares Zeichen am Wiener Luxusimmobilienmarkt.

HIGHLIGHTS

  • Erstklassige Lage direkt am Ringstraßenboulevard in 1010 Wien
  • Hauseigene Tiefgarage
  • Allgemeinflächen aufwändig gestaltet:
    • Repräsentatives Vestibül
    • 200 m² große, prunkvolle Eingangshalle
    • Office- & Meeting-Area
  • Imperiales Gründerzeit-Flair im 1. bis 4. Obergeschoss
Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
ab 72 m² auf Anfrage ab € 1.196.000,–