Project Description

WEB – 11.06.2019

Im Übergang vom Urbanen zu Grünen, im beliebten Stadtteil Steglitz, entsteht Berlins neuer und höchster Wohnturm der sogenannte „Überlin“. Mit einer Höhe von 120 Metern, auf 29 Etagen, entstehen 330 Eigentumswohnungen. Bedeutendstes Highlight des Projekts ist der – durch die Höhe des Gebäudes – unverbaubare Blick über Berlin. Wohnkomfort und Nachhaltigkeit stehen hier für Fuchshuber Architekten im Vordergrund. Deshalb regelt eine Luftwärmepumpe konstant die Gebäudetemperatur und der Strom wird von der internen Photovoltaikanlage produziert. Im Sockel des Überlin werden Geschäfte für den täglichen Bedarf, für Gesundheit, Büro und Freizeit integriert. Die Wohnungen liegen zwischen 48 und 231 m² Wohnfläche. Dabei sind die Grundrisse der 1- bis 6-Zimmer-Apartments und Penthouses intelligent und großzügig geschnitten. Die gehobene Ausstattung beinhaltet Fußbodenheizung, Echtholzparkett und edle Materialen. Beim Interior Design kann zwischen den Stilen „urban“ und „classic“ gewählt werden.

HIGHLIGHTS

  • Unverbaubares City-Panorama
  • Loggia/Balkon
  • Bodentiefe, raumhohe Penthouse-Fenster
  • Fußbodenheizung
  • Echtholzparkett
  • 24h – Concierge-Service
  • Tiefgaragenstellplätze

JLL Residential Development GmbH

Zum Maklerprofil
Mehr zum Objekt
WohnflächeGrundflächeEnergiedatenKaufpreis
31 – 231 m²€ 143.000 – 2.849.000

Kontakt

JLL Residential Development GmbH
Frau Britta Luckner
Unter den Linden 14
10117 Berlin
residential.request@eu.jll.com
Tel.: +49 30 88 66 000
residential.jll.de/de/objekte/ueberlin-steglitz