Projektbeschreibung

Wien | Ausgabe 23 | Frühling 2019

Die Villa wurde 1898 im Stil eines italienischen Palazzo vom Stadtbaumeister Karl Höllerl errichtet und bietet genügend Platz zum Repräsentieren und Wohnen.

  • Mit altem Baumbestand gestalteter Garten aus dem Jahre 1926
  • Terrasse mit Pergola
  • Großzügiger Swimmingpool
  • Derzeit wird das Haus sowohl für Büro- als auch Wohnzwecke genutzt.
  • Garage für zwei Pkw

Raumaufteilung:
Entree mit Stiegenaufgang zum repräsentativen Bereich im Hoch-Parterre mit großer Halle, drei großen, teilweise holzvertäfelten Räumen in einer Flucht und Wintergarten. Das Obergeschoss wird derzeit als Wohnbereich genutzt und verfügt über drei Zimmer, Küche mit Essplatz, zwei Bäder, Nebenräume. Das Souterrain verfügt über natürliche Belichtung sowie Einliegerwohnung, Wirtschaftsräume, diverse Lager- /Abstellräume.

WohnflächeGrundflächeEnergiedatenKaufpreis
ca. 778 m²HWB 284,4 kWh/m²aauf Anfrage
Zum Maklerprofil

Kontakt

OTTO IMMOBILIEN WOHNEN
Fr. Mag. Michaela Orisich · Hr. Mag. Richard Buxbaum
Riemergasse 8
1010 Wien
wohnen@otto.at
Tel.: +43 (0)1 512 77 77
www.otto.at