Projektbeschreibung

Wien | Ausgabe 22 | Herbst 2018

In einer der schönsten Gegenden des 1. Wiener Bezirks – zwischen Rudolfsplatz und alter Börse – befindet sich diese traumhafte Stilaltbauwohnung. Im dritten Liftstock eines wunderschönen Gründerzeit-Palais betreten Sie die Wohnung über einen großzügigen Eingangsbereich. Die Wohnung wurde vor kurzer Zeit aufwändig und mit viel Liebe zum Detail saniert und besticht durch ihre großzügige Raumaufteilung sowie die hochwertige Verarbeitung handerlesener Materialien. Ein besonderes Highlight bildet die hochwertige Designerküche, welche offen im Wohnraum steht und somit den kommunikativen Mittelpunkt der Wohnung bildet. Von hier aus richtet sich der Blick über große Rundbogenfenster in zwei geschichtsträchtige Gassen Wiens, die von prachtvollen Gründerzeithäusern gesäumt sind. Der angrenzende großzügige Wohnsalon bietet viel Platz, um sich zu entfalten und zu entspannen. Das Hauptschlafzimmer mit eigener Ankleide, das Gästezimmer, die beiden Bäder mit Badewanne und Dusche sowie das Arbeitszimmer sind in den Innenhof ausgerichtet und verfügen daher über absolute Ruhe. Die Lage beim Rudolfsplatz ist sehr zentral und beliebt. Der Stephansplatz und seine umliegenden Einkaufsstraßen sind rasch und fußläufig in nur wenigen Minuten erreichbar. Der Donaukanal mit seiner grünen Lunge befindet sich ums Eck und erfreut sich bei Sportbegeisterten großer Beliebtheit. Auch die öffentlichen Anbindungen sind durch Straßenbahn, U-Bahn und Bus bestens gegeben.

Wohnfläche Grundfläche Energiedaten Kaufpreis
ca. 155 m² HZG Fußbodenheizung, HWB 85 kWh/m²a, EEK C,
BJ 1900/Erstbezug nach Sanierung
€ 2.190.000,–

Kontakt

Marlies Muhr Immobilien GmbH
Wollzeile 36
A-1010 Wien
info@muhr-immobilien.at
Tel.: +43 (0)1 512 26 644
www.muhr-immobilien.com