Projekt Beschreibung

München | Ausgabe 54 | Winter 2020 Text: Klaus Dörre

Geht es Ihnen auch so? Gerade heutzutage sind Menschen noch sensibler und anspruchsvoller, wenn es um die Einrichtung Ihres Zuhauses geht. Der verstärkte Wunsch nach Harmonie, Geborgenheit und Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden lässt sie noch mehr auf harmonische Gesamtkonzepte ebenso wie auf kleinste Details achten.

Eine Herausforderung an die Empathie und Kreativität von Planern, Einrichtern und Produzenten. Denn die Ansprüche an Beratung und Planung, an die Umsetzung mit hochwertigen Materialien, an perfekte und pünktliche Montage könnten in Zeiten des Co(r)cooning (© Matthias Strolz) höher nicht sein. Last but not least: Perfekte After Sales Betreuung gehört dabei selbstverständlich auch zum Service von Einrichtungshäusern, die mehr als „nur“ Möbel im Programm haben.

All diese – heute mehr denn je gefragten – Qualitäten muss Wetscher nicht neu für sich (und seine Kunden) erfinden. Denn das aus einer Traditionstischlerei gewachsene Einrichtungshaus in Fügen im Zillertal lebt