Projektbeschreibung

München | Ausgabe 48 | Sommer 2019

Die Gemeinde Gräfelfing im idyllischen Würmtal gehört zu den attraktivsten, begehrtesten Wohngebieten im Münchner Südwesten. Die luxuriöse Villa liegt eingebettet in einem weitläufigen, uneinsehbaren Garten mit Parkatmosphäre. Der geradlinige, filigrane Baukörper wurde 2010 von der renommierten Architektin Stephanie Seidl entworfen und zeigt sich fast neuwertig. Auf zwei Wohnebenen verteilen sich lichtdurchflutete Räumlichkeiten, die neben einem repräsentativen Living-Bereich eine Küche, fünf (Schlaf-)Zimmer, zwei Bäder und eine Sauna umfassen. Hinzu kommt eine abgeschlossene Einliegerwohnung mit zwei Zimmern und eigenem Außenzugang. Für die stylishe Innengestaltung zeichnet die Interior-Designerin Niki Szilagyi verantwortlich. Wertvolle Maßeinbauten, eine edle Küche, puristisches Baddesign, Einbauspots und ein Kamin schaffen ein Wohnumfeld der Extraklasse, das durch diverse technische Finessen abgerundet wird. Highlights des sonnigen Südwest-Gartens sind der Pool mit Außendusche sowie zwei großzügige Sonnenterrassen. Eine Doppelgarage mit Abstellraum, eine Fahrradkammer, eine Pool-Cabin und ein Gerätehaus perfektionieren dieses hochkarätige Anwesen.

Riedel Immobilien GmbH

WohnflächeGrundflächeEnergiedatenKaufpreis
ca. 299 m²ca. 1902 m²in Arbeit, BJ 2010€ 6.850.000,–