Project Description

Yachting | 2020

SeaNet bietet durch die Vermittlung smarter Co-Ownerships eleganter italienischer Benetti-Yachten eine neue Form von Eigentum – für Visionäre, denen die Vorteile einer Yacht-Co-Ownership und 100% Quality Time wichtiger sind als 100% Besitz.

Wer bereits eine eigene Yacht besessen hat, weiß, wie zeitaufwändig und kostenintensiv sich der Betrieb der schwimmenden Immobilie darstellt – bei einer Nutzungszeit von wenigen Wochen im Jahr. Die bisherige Alternative war, eine gebrauchte Yacht zu mieten. Nun eröffnet sich auf dem europäischen Markt eine ganz neue Option, die die Vorteile beider Möglichkeiten vereint und dazu den Zeitgeist und Gesellschaftstrend des „kollaborativen Konsums“ trifft.

Ganzer Genuss, halbe Kosten. Yacht Sharing von SeaNet machts möglich.

DAS MODELL SEANET

SeaNet ist Experte für den Yacht-Besitz nach Maß. Sie bietet sowohl neuen als auch erfahrenen Eignern vielfältige Konzepte des Yacht-Eigentums an. Je nach den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen wird eine individuelle Lösung ausgearbeitet – von Alleineigentum bis zu Co-Ownership einer Benetti- bzw. Azimut-Grande-Superyacht im Segment 27 bis 40 Meter.

Exklusive Yachten teilen: Yacht Sharing by SeaNet.

Bei dem Unternehmenskonzept Co-Ownership, das es jetzt seit drei Jahren auf dem europäischen Markt gibt, gehört bei SeaNet die Superyacht nicht nur einer Person, sondern geht das Eigentum der Yacht auf mehrere Eigner über. Dabei teilen sich während der Hochsaison mehrere Eigner die gemeinsame Yacht. Die hohen Kosten teilen sich somit durch alle Eigner und stehen in einem angemessenen Verhältnis zur Nutzung.

Für Ultra High Net Worth Individuals ist das Modell SeaNet die perfekte Lösung, den Aufenthalt an Bord zur reinen Quality Time werden zu lassen, eine Yacht wirtschaftlich zu betreiben und sie auf smarte Weise zu besitzen. SeaNet übernimmt das komplette Management inklusive dem Ein- und Auschartern, richtet jedem sogenannten „Co-Owner“ die Yacht für den Aufenthalt individuell ein, stellt die Crew, einen Koch, einen Concierge-Service und viele weitere Extras.

SICHER UND DISKRET

Dabei haben die Eigentümer keinerlei Berührungspunkte und begegnen sich nie – das Gefühl von alleinigem Besitz gepaart mit einem intelligenten Kostenmodell ist garantiert. Sämtliche Korrespondenz sowie das komplette Management übernimmt SeaNet. Hinzu kommt die Sicherheit, die Yachtanteile jederzeit wieder abstoßen zu können. SeaNet managt den Verkauf und akquiriert einen neuen Käufer. So sind auch die vertraglich vereinbarten proportionalen Kosten für die verbleibenden Anteilseigner garantiert. SeaNet-Kunden erhalten monatliche und jährliche Finanzberichte und können ihren Anteil jederzeit verkaufen.

Yacht Sharing hat viele Vorteile und liegt voll im Trend. SeaNet zeigt wie es geht.

Kontakt

SeaNet Europe Ltd.
Raf Breuls
Business Development Director
T +32 492 225102
raf@seanetco.eu
www.seanetco.eu