Project Description

Michael Schmidt Yachtbau GmbH

Nordstr. 1
D-17493 Ladebow (Greifswald)
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
T +49 (0)3834 5858 77-0
info@yyachts.de
www.yyachts.de
Facebook | Instagram | Youtube

„DIE HERAUSFORDERUNG BESTEHT DARIN, EINE YACHT AUF DAS WESENTLICHE ZU REDUZIEREN“

„Unser Ziel ist es, die besten verfügbaren Segelyachten zu bauen. Wir haben uns mit renommierten Designern, Architekten und Handwerkern zusammengetan, um für unsere Kunden erstklassige YYachten zu liefern.“

Michael Schmidt, Admirals Cup Gewinner und seit über 40 Jahren ein bewährter Carbon-Pionier.

Fürs Segeln gemacht. YYachts – Segelyachten aus Carbon

Die Werft des Admirals Cup Gewinners Michael Schmidt erstellt mit jedem Projekt eine neue Yacht. Es gibt nur eine Sache, die sich nie ändert: Die Produktion einer Yacht, die den Anforderungen des Kunden sowie seinen Anforderungen an Perfektion entspricht.

Das Credo lautet: Je einfacher das Boot, desto reiner das Segelerlebnis und desto größer die Freude. Aus diesem Grund legt Yyachts großen Wert darauf, dass die Boote das Wesentliche des Segelns, die einfache Handhabung, alleine oder in Begleitung, überall auf der Welt betonen. Ein „einfaches“ Konzept, das Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort bietet.

Das Ziel ist klar und einfach: Die beste verfügbare Technologie verwenden, um das Segeln zu vereinfachen und die Freude am Segeln zu leben. Beste Rumpfkonstruktionen, neueste Materialien, perfekte Technik und herausragende Handwerkskunst machen diese Yachten sowohl für gelegentliche Rennen als auch für den gemütlichen Nachmittag zu einem wunderschönen Erlebnis.

Das britische Wallpaper-Magazin, das unter Architekten, Designern und design-affinen Menschen weltweit als „Bibel des zeitgenössischen Geschmacks“ gilt, verlieh YYachts einen seiner prestigeträchtigen Design Awards. In der Kategorie „Cabin“ setzte sich die Y7 „Bella“ durch, ihr Interior-Design stammt von Norm Architects aus Kopenhagen.

Berichte aus dem STREIFZUG