17. Bendura Bank Snow Polo World Cup Kitzbühel 2019

Lade Veranstaltungen

17. Bendura Bank Snow Polo World Cup Kitzbühel 2019: Das Winterspektakel vor der einzigartigen Kulisse der Kitzbüheler Winterberge begrüßt sechs internationale Teams. Spieler aus sieben Nationen kämpfen von Freitag, 18. Januar, bis zum großen Finale am Sonntag, 20. Januar 2019, um eine der begehrtesten Schneepolotrophäen der Welt.

Die 2019er Ausgabe des Snow Polo Klassikers auf der Münichauer Wiese in Reith verspricht die bisher Spektakulärste zu werden. Schnelleres Polo, mehr Zuschauer, mehr Sponsoren und all der Glamour, der das Event ausmacht, werden die große Fangemeinde und die internationale Polo-Comunity begeistern.Neben den Teamsponsoren Bernd Gruber, Engel & Völkers, Polo Club Kitzbühel, Maserati und Corum kehrt die Bendura Bank als Hauptsponsor zurück. Dr. Andreas Insam von der Bendura Bank ist seit 17 Jahren bei den legendären Schneepolo-Chukkern als Titelsponsor dabei. Kurz nach Benduras eigenem zwanzigjährigen Jubiläum ist er nun “stolz und begeistert, 2019 zum 17. Mal beim größten Poloturnier der Welt auf Schnee als Hauptsponsor vertreten zu sein“.Organisator Tito Gaudenzi, der 2019 mit seinem Siegerteam Bendura Bank aus dem Vorjahr zur Titelverteidigung antritt, ist erfreut über die Vereinbarung von „langfristigen Verträgen mit allen unseren Hauptsponsoren, allen voran unserem Titelsponsor, der seit dem ersten Jahr bei uns ist. Es gibt keine bessere Bestätigung für den Erfolg als eine langfristige Beziehung und wir sind dankbar, dass wir diese großartigen Partner wieder an unserer Seite haben.“Nach dem ersten Partyabend am Donnerstag beginnen die Matches am Freitag, den 18. Januar, am Samstag und Sonntag ab 11 Uhr. Umgeben vom Weltklasse-Polo auf Schnee genießt das Polopublikum ein erstklassiges Catering im VIP-Zelt und die legendäre Player’s Party am Samstagabend.

Mehr unter:  www.kitzbuehelpolo.com