FOOD FESTIVAL GRAZ

Lade Veranstaltungen

Graz, 09.08.2017. Organisiert vom internationalen Gastromagazin ROLLING PIN erobert das FOOD FESTIVAL GRAZ erstmals vom 12. bis 19. August die einzige GenussHauptstadt Österreichs. Das vielseitige Programm verspricht dabei Hochgenuss in allen Preisklassen.

Die Highlights der Grazer Gastronomie

Im August begeistert das einwöchige FOOD FESTIVAL GRAZ, bestehend aus sorgfältig kuratierten Highlights, mit einem Programm, das europaweit seinesgleichen sucht.

Ganz im Zeichen des Respekts vor dem Tier veranstaltet Karli Pichlmeier in Ferl’s Weinstube am 13. August ein fünfgängiges From-Nose-To-Tail-Menü. Übersetzt bedeutet das, dass bei diesem einzigartigen Dinner ein gesamtes Tier von der Schnauze bis hin zum Ringelschwänzchen im Zeichen der Nachhaltigkeit zubereitet wird. So kann man guten Gewissens schlemmen!

Ein Höhepunkt bietet am 14. August den ganz besonderen Gaumen- und Nervenkitzel: Bei den Blind Dates reservieren Mutige ein mehrgängiges Dinner in einer der schönsten Locations in Graz (z.B. dem Cuisino im Casino Graz, CARL by Philipp Haiges oder Restaurant Eckstein), erfahren aber erst vor Ort welcher der Spitzenköche für sie seine Küche serviert. Die teilnehmenden Köche zählen zu den besten des Landes und könnten kaum unterschiedlicher sein: Das steirische Kochgenie Harald Irka, Paul Ivic, einer der wenigen Köche weltweit, die mit vegetarischer Küche einen Stern erkocht haben, und Alexander Theil mit seiner lateinamerikanischen Fusionsküche. Das Quintett wird durch Eduard Dimant, landesweit bekannt für seine asiatische Küche im Mochi (Wien), und Thomas Imbusch, das Kochgenie hinter Tim Mälzers Off Club (Hamburg), vervollständigt. Bei diesem Event sind absoluter Hochgenuss und Herzklopfen garantiert!

Wissenshungrige, die sich fragen, wie unsere Vorfahren wohl speisten, finden beim „Höfischen Fest“ mit Alfons Schuhbeck am 16. August ihr Glück: In der atemberaubenden Aula der Alten Universität entführt sie das Küchenteam des Landhaus Oswald mit einem siebengängigen Festmahl auf eine Reise ins Mittelalter. Der Universitätsverein Kulinarisches Mittelalter der Karl-Franzens-Universität Graz gibt spannende Einblicke und verblüfft mit überraschenden Wissensbissen.

Weitere Informationen zu den teilnehmenden Köchen, Locations und dem Programm finden Sie unter: www.foodfestivalgraz.at.