Projekt Beschreibung

TUBES radiatori S.r.l.


Via Boscalto
32
I-31023 Resana (TV)
T +39 0423 7161
info@tubesradiatori.com

@tubesradiatori
#tubesradiatori
www.tubesradiatori.com

Tubes ist ein Synonym für Design, Wissen, Fortschritt und Spitzenleistung Made in Italy im Produktionssegment „Wärme“. Das Unternehmen entstand aus der Leidenschaft der Familie Crosetta, die schon immer besonderen Mut und Innovationsgeist bewiesen hat und bei jedem Produkt die Kunst des „Savoir faire“ und die Liebe zum Detail zum Ausdruck bringt. Ausgehend von der einfachen und genialen Idee, den Heizkörper von den Ventilen, die ihn einschränkten, zu „befreien“, hat sich Tubes in mehr als zwanzig Jahren durch Zuhören, Forschen, Experimentieren, Technologie und Ästhetik weiterentwickelt und dadurch das Konzept des Heizkörpers revolutioniert und ihn in eine Designikone verwandelt.

Your Home – Your Warmth: Wärme steht für Wohlbefinden und Schönheit verbessert unser Leben.

CEO Cristiano Crosetta

Die Entwicklungsgeschichte des im Jahr 1992 gegründeten Unternehmens Tubes im Bereich Heizkörper und Handtuchwärmer ist in der Branche zweifellos einzigartig. Tubes hat man es zu verdanken, dass sich der Heizkörper, der als rein funktionelles Produkt manchmal sogar versteckt wurde, in ein attraktives Design-Objekt verwandelt hat. Tubes konnte das erreichen, weil es von Beginn an auf Innovation und einen stark entwicklungsorientierten und dynamischen Zugang zum Produkt setzte und dabei, in Zusammenarbeit mit international anerkannten Designern, mit Formen und Materialien experimentierte.

Seinen Sitz hat Tubes in Resana, in der Provinz von Treviso, wo auch die gesamte Produktion erfolgt. Konsequentes „Made in Italy“ findet sich damit ebenso unter den Core Values des Unternehmens, wie Innovation, Design- und Technologie-Entwicklung, Handwerk, Nachhaltigkeit und Qualität.

In einer Branche, die eigentlich wenig mit Design zu tun hatte, konnte Tubes dank seinem Know-how hoch-qualitative Produkte mit anspruchsvoller Ästhetik herstellen, die auch mit namhaften internationalen Designpreisen (z.B. Red Dot Award, Compasso d’Oro ADI, iF Design Award, Wallpaper* Design Awards…) ausgezeichnet und in die Sammlungen bedeutender Museen, wie die Neue Sammlung in München und das Centre Pompidou in Paris, aufgenommen wurden.

Ausgezeichnet wurden die Produkte nicht allein wegen ihres Designs, sondern auch weil sie als Elemente der architektonischen Raumgestaltung verwendet werden können und über eine starke eigenständige Persönlichkeit verfügen und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten sowie Kompositionen in Modulbauweise erlauben.

Durch die Begegnung mit Ludovica + Roberto Palomba entstand 2004 „Elements“, eine Kollektion, die sich der Mitarbeit namhafter internationaler Designer rühmen kann und Heizkörper mit bedeutsamem skulpturalen Wert umfasst. 2018 wird die neue Kollektion „Plug&Play“ präsentiert, eine auf dem Markt einzigartige Produktlinie, die elektrische Designheizobjekte anbietet, die keiner Installation bedürfen und somit einfach transportiert werden können.

Die Produktpalette von Tubes und die Möglichkeit zu Sonderanfertigungen sind umfangreich und vielfältig, so dass der kreativen Gestaltung keine Grenzen mehr gesetzt sind. Tubes gilt auch in der Personalisierung, die sich als stark differenzierende und gewinnbringende Eigenschaft erwies, als Pionier. In der Tat können Kunden in vielen Fällen ihr Heizkörpermodell in personalisierten Formformaten bestellen oder bestimmte Farbversionen anfordern. Auch diese innovative Funktion trägt dazu bei, dass der Heizkörper zu einem Designobjekt bei der Inneneinrichtung geworden ist.

Berichte aus dem STREIFZUG