Projekt Beschreibung

swissFineLine GmbH Austria

Campus 21, Liebermannstraße A02/303
A-2345 Brunn am Gebirge
T +43 (0)2236 377 481
info@swissfineline.at
www.swissfineline.at

Unsere Philosophie beruht auf dem Prinzip «Swiss level of perfection», das heißt, nur das Beste ist uns gut genug. Dies spiegelt sich in unserem Schaffen mit unverwechselbarer Schlichtheit und zeitlosem Design in architektonischen Verglasungsausführungen wider. Mit kompetenter Beratung, innovativen Lösungen und erstklassigem Service möchten wir jeden unserer Kunden begeistern.
Modernes, zukunftsweisendes Bauen wird bei uns gelebt und zelebriert.

Naturverbunden wohnen; den Innenbereich schwellenlos bis nach draußen fließen lassen – das bedeutet Leben mit Licht, Luft und Natur.

swissFineLine schafft mit großflächigen Fensterfronten einzigartige Raumkonzepte mit grenzenloser Aussicht. Nahezu rahmenlose Glaselemente, welche vom Boden bis zur Decke reichen, lassen das Innen mit dem Außen verschmelzen und ermöglichen ein naturverbundenes Wohnerlebnis.

Dank schwellenlosen Übergängen in Kombination mit automatischer Schiebetürbedienung werden höchster Komfort und Mobilität garantiert. Zusätzlich schaffen verschiedene Komponenten wie Beschattungslösung, Insektenschutz und Sichtschutz eine unvergleichliche Gesamtlösung.

Bei swissFineLine steht die absolute Transparenz im Mittelpunkt und bildet harmonische Balance zwischen Schlichtheit, Ästhetik und Funktionalität.

Berichte aus dem STREIFZUG

2020-10-14T13:07:10+02:00

Außen ist das neue Innen

Wie Glas die Grenzen von innen und außen auflösen kann, beweist swissFineLine mit einem extravaganten Pavillon-Konzept.

2020-06-25T08:28:23+02:00

Grenzenlose Weitsicht

Bei den rahmenlosen Schiebefenstern von swissFineLine steht die absolute Transparenz im Mittelpunkt exklusiven Wohnens.

2020-04-02T08:53:02+02:00

Einzigartige Ausblicke

Schweizer Design nach Maß. Das rahmenlose Schiebefenster-System von swissFineLine holt das Außen nach innen.

2018-12-05T13:53:48+01:00

Transparenz

In ihrer schönsten Form