Projekt Beschreibung

Kitzbühel & Alpenraum | Ausgabe 11 | Frühling 2020

Seit Beginn der Moderne tragen Planer dem Wunsch nach helleren, offeneren Architekturen Rechnung. Ja, man könnte sogar die Geschichte der modernen Baukunst anhand der gewachsenen Bedeutung immer größerer Fensterflächen darlegen.

swissFineLine setzt den Wunsch nach grenzenloser Transparenz seit jeher um. Die langjährige Erfahrung des Familienunternehmens in der Herstellung großer Fenster-Elemente ist entscheidend, denn hier kommt es in besonderem Maße auf Details und die Verarbeitungsqualität an. Alles Engagement dient hier dem einen Ziel, die Schönheit der Landschaft, die ein Gebäude umgibt, sichtbar zu machen – und all das, was dazu technisch notwendig ist nahezu verschwinden zu lassen.

Moderne Architektur und Fenster vom Profi SwissFineLine.

Die Kunst, auf ein Minimum zu reduzieren

Man könnte es auch so ausdrücken: Wenn man einem Bau die konstruktive Seite in der Realisation großer Glasflächen praktisch nicht ansieht, und trotzdem alles perfekt funktioniert, dann erst ist man bei swissFineLine zufrieden. Die große Kunst ist hierbei nämlich, genau das auf ein Minimum zu reduzieren, was ein großflächiges Schiebefenster zu einem sicheren, flexiblen und formschönen Bauelement werden lässt.

Transparente Strukturen…

…lassen das Licht durchfließen, als existiere die Materie nicht. Aus genau diesem Grund sind die Profilansichten der swissFineLine-Verglasungsprofile auf ein absolutes Minimum reduziert. Erzeugt wird ein fließender Übergang zwischen innen und außen und damit die Verbindung des Wohnraumes mit der umliegenden Landschaft.

Fenster von SwissFineLine.

Internationaler Premiumpartner

swissFineLine versteht sich als Partner von Architekten und Bauherren und hat immer das Ziel, diese bei der Umsetzung ihrer Ideen tatkräftig zu unterstützen – und dabei das Beste aus jedem Projekt herauszuholen. Seit 1886 im Schweizer Emmental beheimatet und durchgehend in der Hand der Familie Berger, ist die Firma auch auf internationaler Ebene tätig – unter anderem in Österreich, Deutschland und Kanada. Mit Weitsicht und Engagement geht die Erfolgsgeschichte mit swissFineLine-Fenstern weiter – vom Emmental in die weite Welt hinaus.

Kontakt

swissFineLine GmbH
Liebermannstraße A02/303
A-2345 Brunn am Gebirge
T +43 (0)2236 377 481
info@swissfineline.at
www.swissfineline.at

Zum Firmenprofil