Projekt Beschreibung

Balkrishna Doshi (92), indischer Star-Architekt, Stadtplaner und Pionier, wurde 2018 mit dem Pritzker Preis, dem höchsten internationalen Architektur-Award, ausgezeichnet. Doshis poetische, funktionale Architektur vereint die Einflüsse von Le Corbusier mit einer zutiefst humanistischen Haltung, seinen indischen Wurzeln und dem Thema Nachhaltigkeit.

Balkrishna Doshi, Architekt, Stadtplaner und Pädagoge, hat in den letzten 70 Jahren die Architektur in Indien und international mitgeprägt. Von den Meister-Architekten wie Le Corbusier und Louis Khan beeinflusst, verwandelt er „Architektur“ in Bauwerke, die die jeweilige regionale Kultur respektieren und gleichzeitig die Lebensqualität verbessern. Von Einfamilienhäusern bis hin zu ganzen Stadtquartieren hat er vieles geplant und gebaut. Nur „Wolkenkratzer“ hat Doshi nie gebaut.

Balkrishna Doshi (92), indischer Star-Architekt, Stadtplaner und Pionier. Eine wahre Größe auf seinem Gebiet.

„Meine Werke sind eine Erweiterung meines Lebens, meiner Philosophie und meiner Träume. Diesen prestigeträchtigen Preis verdanke ich meinem Guru Le Corbusier. Seine Lehren haben mich dazu veranlasst Identität in Frage zu stellen und mich dazu geführt, neue regionale und zeitgenössische Ausdrucksformen für einen nachhaltigen, ganzheitlichen Lebensraum zu entdecken“, erläutert er in seiner Dankesrede. „Mit aller Demut möchte ich der Pritzker-Jury für diese zutiefst berührende, wertvolle Anerkennung meiner Arbeit danken“.

Wohnbau für Indiens arme Bevölkerungsschicht. Doshis Architektur ist für Menschen gemacht.
Aranya Low Cost Housing

Doshis Begriff von Architektur

Doshi begreift Architektur als Erweiterung des Körpers. Seine Fähigkeit, in diesem Sinne architektonische Funktionen auf Klima, Landschaft und Urbanisierung abzustimmen, zeigt sich in seiner Materialwahl, der Harmonisierung von Räumen und der Nutzung natürlicher und harmonisierender Elemente.

Der Architekt entwarf z.B. Aranya Low Cost Housing (Indore, 1989), das derzeit über 80.000 Menschen in diesem System von Häusern, Höfen und einem Labyrinth von internen Weg